F Ich bin seit geraumer Zeit ein treuer AT&T-Kunde (Wireless), bin aber fest davon überzeugt, dass sein Netzwerk und seine Signalstärke mit jedem Tag schlechter werden.



Ich habe zwei Leitungen, jeweils eine für mich und meine Frau.

In den letzten Monaten haben wir jedoch festgestellt, dass das Netzwerk in und um unser Haus extrem schlecht ist.





Es ist fast unmöglich, Anrufe zu tätigen und zu empfangen, ohne die Terrasse oder das Haus zu betreten.

Die Leute haben sich beschwert, dass sie uns nicht erreichen können und die meisten Anrufe landen auf der Voicemail.



Wir sehen nicht einmal die verpassten Anrufe, und es gibt keine Möglichkeit zu wissen, ob jemand angerufen hat, es sei denn, wir überprüfen die Voicemails.

Wenn wir jemanden anrufen müssen, müssen wir zu 100 Prozent das Festnetztelefon benutzen, und entweder gibt es überhaupt kein Signal oder es ist nur ein Balken, und die Leute beschweren sich über brechende Stimme. Anrufe werden alle paar Minuten abgebrochen.



Ich habe den AT&T-Kundendienst viele Male angerufen, und sie haben einige Diagnosen durchgeführt, Testanrufe getätigt und mir gesagt, dass der Fall abgeschlossen sei.

Gestern habe ich erneut angerufen und wollte das Problem eskalieren.



Mir wurde gesagt, dass das Beste, was sie tun können, mir eine Gutschrift von 60 US-Dollar für die Unannehmlichkeiten ist, und ich schlug vor, ein Gerät namens Micro Cell für 199 US-Dollar zu kaufen, das die Signalstärke verbessern würde.

Ich habe die Kreditaufnahme verweigert und möchte kein zusätzliches Instrument wegen eines Leistungsmangels beim Anbieter kaufen.



Wenn sie glauben, dass Micro Cell die Signale verbessern kann, sollten sie es kostenlos zur Verfügung stellen, anstatt den Kunden zu bitten, dafür zu bezahlen.

Devendra Lodha

Santa Clara

A Ich kenne das Gefühl, Devendra. Ich wäre immer noch ein AT&T-Kunde, wenn sie die Micro Cell zur Verfügung gestellt hätten.

Ich habe mich jahrelang über Mobilfunk beschwert und musste schließlich zu Hause mein Festnetz nutzen.

AT&T bot an, mir den Signalverstärker zu verkaufen, damit ich den Service nutzen konnte, für den ich bereits bezahlt hatte. Mein neues Verizon iPhone benötigt keinen solchen Signalverstärker.

Aber du hast gute Neuigkeiten gemeldet, Devendra. Sie haben jetzt die Micro Cell, die AT&T kostenlos bei Ihnen zu Hause installiert hat.

AT&T sollte eine für alle installieren, deren Zuhause hier im Silicon Valley in einer Sackgasse liegt.

Kontaktieren Sie Action Line unter actionline@mercurynews.com , 408-920-5796, www.facebook.com/BayAreaNewsGroup.ActionLine oder http://twitter.com/Action_Line .




Tipp Der Redaktion