Seit fast 10 Jahren porträtiert Alicia Minshew den manchmal bösen, manchmal süßen und immer temperamentvollen Kendall Hart Slater in All My Children.

Es war keine von ihr geschaffene Rolle, die 6½ Jahre nachdem die Schauspielerin Sarah Michelle Gellar die Figur verlassen hatte, zur Besetzung gehörte. Aber in kurzer Zeit hat Minshew der säurezüngigen Kendall, der ungewollten Tochter der legendären Erica Kane, ihren Stempel aufgedrückt und wurde zu einer zentralen Figur in der Tagesseife. Sie war selten ohne eine Frontburner-Geschichte, nicht einmal, als sie in den Mutterschaftsurlaub ging und die Figur zum zweiten Mal ins Koma fiel.

Und jetzt ist es vorbei.



Minshew telefonierte, während ihre fast 2-jährige Tochter Willow Lenora Herschenfeld ein Nickerchen machte, und markierte ihre verbleibende Zeit auf der abgesagten Soap. Es waren Stunden, nicht Tage.

Ich bin sicher, nachdem wir die letzte Show gedreht haben, sagt Minshew, wird es mich noch viel mehr treffen. Im Moment versuche ich nur durchzukommen, mache meinen Job. Aber in den letzten Tagen, nachdem wir eine Szene gedreht hatten, dachte ich: ‚Das ist meine letzte Szene mit Rebecca (Budig), das ist meine letzte Szene mit Cameron (Mathison).‘ Es ist sehr seltsam. Die letzte Sendefolge von AMC wird am Freitag auf ABC ausgestrahlt.

Minshew sagt, dass es sowohl beruflich als auch persönlich eine erstaunliche Erfahrung war, bei All My Children zu sein. Die Freundschaften und Verbindungen mit der Show führten sie schließlich dazu, den Gastronomen Richie Herschenfeld zu treffen, den sie heiratete, was dazu führte, dass sie Mutter wurde.

Irgendwie vertraut

Die Erfahrung hat ihr auch geholfen, ihre schauspielerischen Fähigkeiten zu verbessern.

Immobilienverkäufe in Südkalifornien

Minshew, die in Florida aufgewachsen ist, wusste wenig über die Seife, bevor sie die begehrte Rolle als Erica neben der Seifendiva Susan Lucci spielte.

Minshew sagt, sie habe die Show manchmal gesehen, wenn ich nicht arbeiten musste. Und sie wusste, wer Lucci war und erinnerte sich daran, Michael E. Knight (Tad Martin) und David Canary (Adam Chandler) gesehen zu haben. Ihr bester Freund war der wahre Fan.

Als ich ihr sagte, dass ich die Rolle bekommen hatte, sagte sie: ‚Du hast eine Rolle für was?‘ Sie war sehr aufgeregt, sagt Minshew. Das war es wert, nur um ihre Reaktion zu sehen.

Minshew war vielleicht nicht sehr versiert in der Geschichte von Pine Valley, aber sie wurde bald eine der Hauptdarstellerinnen. Ihr Charakter kämpfte mit Erica, arrangierte sich mit ihrer unappetitlichen Empfängnis (eine 14-jährige Erica war nach einer Vergewaltigung schwanger geworden und gab das Baby auf) und gründete mit ihren Besten ein millionenschweres Kosmetikunternehmen aus dem Feind wurde ein Freund, Greenlee (Budig). Unterwegs schlief sie mit fast allen männlichen Charakteren, stimmte zu, das Kind ihrer besten Freundin zu tragen, überlebte zwei Komas und eine Herztransplantation und fand immer noch die wahre Liebe, während sie Stöckelschuhe und Designer-Outfits trug.

nbc olympiaplan heute

Sie haben so gut für Kendall geschrieben, sagt Minshew. Sie ist ein großartiger Charakter, weil sie so viele verschiedene Seiten hat. Sie ist in einer Minute eine böse (Kraftausdruck), in der nächsten eine süße Mama.

Leichtigkeit wäre schön

Jetzt, wo Kendall in die Vergessenheit der Seife geht, gibt es etwas, was Minshew sich wünscht, dass ihr Charakter getan hätte?

Ich weiß es nicht, sagt Minshew. Sie hatte zwei Komas, Sex mit vielen Leuten, Kinder mit zwei verschiedenen Männern. Sie hat niemanden getötet, aber sie muss niemanden töten.

Minshew ist ein bisschen traurig, dass ihr Charakter selten humorvolle Szenen hatte. Kendalls Leben war immer zu intensiv für viel Leichtsinn, aber Minshew hätte gerne ein paar verrückte Fantasy-Szenen gespielt.

Aber über wen soll ich mich beschweren?

Minshew sagt, sie werde ein paar Wochen in New York bleiben und dann nach Los Angeles zurückkehren, um ein paar Meetings abzuhalten. Und zum ersten Mal seit einiger Zeit auf Vorsprechen.

Prospect Park, die Produktionsfirma, die die Rechte zur Fortsetzung von All My Children im Internet vermietet, hat erst vor kurzem begonnen, mit der Besetzung darüber zu sprechen, bei der Show zu bleiben. Es wurde berichtet, dass Minshew offen dafür ist, an der Online-Version teilzunehmen, aber sie ist auch offen für neue Möglichkeiten.

Ich habe es geliebt, Kendall zu spielen, aber ich würde gerne etwas anderes spielen, sagt Minshew. Vielleicht eine Komödie. Es ist irgendwie aufregend, zu etwas anderem überzugehen. Was auch immer passieren mag, wird passieren.

Aber Pine Valley zu verlassen ist nicht einfach. Alle, sagt Minshew, haben sich in den letzten Drehtagen darauf konzentriert, ihr Bestes zu geben, um die Geschichte der Show und die vielen talentierten Schauspieler zu ehren, die diese Bretter betraten.

Josh Duhamel Katherine Heigl Film

Die letzte Show, deutet Minshew an, beinhaltet die gesamte Besetzung, die für ein besonderes Ereignis versammelt ist. Sie glaubt, dass es den Fans gefallen wird.

Es ist eine Ehre, ein Teil davon zu sein, sagt Minshew. Ich bin froh, ein Teil davon zu sein. Ich hoffe, dass wir als Kollektiv dem gerecht werden können.


Tipp Der Redaktion