Apfel ( AAPL ) CEO Steve Jobs hatte gestern Abend einen überraschenden Auftritt im Stadtrat von Cupertino, um Apples Pläne für ein raumschiffähnliches Rundgebäude in Cupertino bekannt zu geben, das 12.000 Arbeiter auf dem Gelände des heutigen Gebäudes beherbergen soll Hewlett Packard ( HPQ ) Campus.

Jobs sagte, dass Apple wie ein Unkraut wächst und dass es an der Zeit sei, seinen Hauptcampus an der Ecke De Anza Boulevard und Interstate 280 zu erweitern. Das aktuelle Gebäude hat etwa 2.600 Mitarbeiter, während andere Mitarbeiter in Gebäuden in der ganzen Stadt verstreut sind.

wo meine Steuerrückerstattung 2020

Wir haben fast 12.000 Menschen in der Gegend, sagte Jobs, der von Apple medizinisch beurlaubt war, aber am Vortag auf der Worldwide Developers Conference 2011 des Unternehmens in San Francisco erschienen war. Also mieten wir Gebäude, auch keine sehr guten, in einem immer größeren Radius von unserem Campus und bringen Leute hinein. Es ist klar, dass wir einen neuen Campus bauen müssen.



Dieser neue Campus wird sich auf 150 Hektar an der Ecke Pruneridge Avenue und Wolfe Road befinden. HP kündigte im Juli letzten Jahres an, seinen Betrieb in Cupertino auf seinen Campus in Palo Alto zu verlegen. Apple soll das Grundstück Ende 2010 gekauft haben. HP plant, bis nächstes Jahr komplett auszuziehen.

Jobs enthüllte Pläne und Renderings für einen Campus, der ein ausgesprochen üppiges und raumzeitalterliches Aussehen haben wird. Das neue Zuhause von Apple wird ein einziges vierstöckiges, rundes Gebäude sein, in dem etwa 12.000 Mitarbeiter Platz finden. Das Gebäude erhält eine stark begrünte Mitte.

Es ist ein bisschen so, als ob ein Raumschiff gelandet wäre, sagte Jobs dem Rat. In diesem Gebäude gibt es kein einziges gerades Stück Glas. Ich denke, wir haben eine Chance, das beste Bürogebäude der Welt zu bauen. Ich denke wirklich, dass Architekturstudenten hierher kommen werden, um das zu sehen, ich denke, es kann so gut sein.

Der Campus wird viel grüner aussehen als der aktuelle HP-Campus. Jobs sagte, dass etwa 20 Prozent des Grundstücks landschaftlich gestaltet sind, während der Rest von Gebäuden oder Asphalt bedeckt ist. Er sagte, sobald Apple fertig ist, werden die meisten Parkplätze unterirdisch sein und 80 Prozent der Fläche werden landschaftlich gestaltet. Er sagte, dass es derzeit 3.700 Bäume auf dem Grundstück gibt, und das Unternehmen plant, die Zahl fast zu verdoppeln und einige Aprikosenplantagen wie die, die sich einst auf dem Grundstück befanden, aufzunehmen.

Jobs sagte der Stadt, dass Apple hofft, im nächsten Jahr den Grundstein zu legen und 2015 umzuziehen. Er sagte, der Infinite-Loop-Campus werde weiterhin etwa 2.600 Apple-Mitarbeiter beherbergen.

Der neue Campus wird über eine eigene erdgasbefeuerte Energiezentrale als Hauptstromquelle verfügen. Es wird auch ein Auditorium für große Präsentationen, eine Forschungs- und Entwicklungseinrichtung und ein Café haben.

Die Ratsmitglieder zeigten sich beeindruckt und erfreut über die Ankündigung.

Jetzt, da wir Ihre Pläne gesehen haben, wäre das Wort spektakulär eine Untertreibung, sagte Stadtrat Orrin Mahoney. Jeder wird das eindeutig eleganteste Hauptquartier zu schätzen wissen, zumindest in den USA, das ich gesehen habe. Wir wissen die Arbeit, die darin steckt, auf jeden Fall zu schätzen und freuen uns darauf, mit Ihnen zusammenzuarbeiten, um es durch den Prozess zu bringen.

Die Stadt Cupertino veranstaltet heute um 11 Uhr eine Pressekonferenz in der Lobby des Rathauses von Cupertino, 10300 Torre Ave.

wird der Wohnungsmarkt zusammenbrechen


Tipp Der Redaktion