Wenn Sie an den Cupertino Hills Swim and Racquet Club denken, denken Sie nicht an Golfwagen, Kaviar, strahlend weiße Khakis, schnaufende Zigarren und Geplauder über Yachten und Treuhandfonds.

Der kaum hochnäsige, familienzentrierte Club feiert seine 40. Saison und bietet Familien einen Ort zum Entspannen und Abschalten vom hektischen Arbeitsleben des Santa Clara Valley.

Es ist ein Ort zum Entspannen in einer Region, in der niemand Zeit zum Entspannen hat, sagte Clubmanagerin Rommy Zapp.



Seit den frühen 1970er Jahren unterhält der Club Familien und hilft beim Knüpfen von Freundschaften im West Valley. Cupertino Hills ist ein von Mitgliedern geführter Club. Es gibt 250 Mitgliedsfamilien und jede Familie besitzt 1/250 der 3 Hektar großen Anlage.

Wenn Sie Eigentümer sind, gehen Sie herum und betrachten es als Ihren Ort und Ihr Eigentum, sagte Zapp.

Der Club hat manchmal ein kommunales Flair. Es hat einen Vorstand, der hilft, ein Budget zu verwalten und Kapitalverbesserungen zu untersuchen. Jeder im Club ist ehrenamtlich tätig und Verbesserungsprojekte werden von den Clubmitgliedern selbst geleitet. Es gibt nur wenige bezahlte Arbeiter.

Der Club überblickt den Deep Cliff Golf Course und bietet einen Tennisplatz, einen Swimmingpool in Wettkampfgröße, ein Planschbecken für kleine Kinder, einen Spielplatz, eine Tischtennisplatte, ein Clubhaus und ein Volleyballfeld. Der Club stellt ein konkurrenzfähiges Schwimmteam, die Sharks, auf, das gegen ähnliche Clubs in der Junipero Serra Swim League antritt. Die Mitglieder kommen das ganze Jahr über mehrmals zu geselligen Zusammenkünften wie einer Party am 4. Juli, Schwimmen unter den Sternen und einer Krabbenfütterung im Herbst zusammen.

Die Anwohner hatten große Hoffnungen in den Club, als er noch in der Anfangsphase war. In Artikeln im Courier in den späten 1960er Jahren drückten Clubmitglieder ihren Wunsch aus, den Club florieren zu sehen.

Wir beabsichtigen, den Einwohnern von Cupertino den schönsten Schwimm- und Schlägerclub im Santa Clara County zur Verfügung zu stellen, sagte Dick Willets, der erste Präsident des Clubs, dem Kurier.

Bill Sims, der erste Vorsitzende der Clubmitgliedschaft, sagte in einem Artikel vom Oktober 1967, dass eine Mitgliedschaft ein bleibendes Weihnachtsgeschenk für Ihre Familie wäre.

Der ehemalige Tennistrainer des De Anza College, Bob Potthast, sagte in einem Courier-Artikel, das Ziel des Clubs sei es, Cupertino zur Tennishauptstadt der Vereinigten Staaten zu machen.

Orange County ca Wahlergebnisse

Der Club wurde auf den damals von der Familie Gachina erworbenen Pflaumenplantagen errichtet. Wie fast jedes Projekt, das in jeder Stadt gebaut wurde, hatte es während der Planungsphase seinen Anteil an Kritikern. Die Nachbarn hatten die üblichen Sorgen über Lärm, Verkehr und wilde Trunkenheit bis in die frühen Morgenstunden.

Heute ist der Club ein freundlicher Ort, um den Tag mit der Familie und den Familien anderer Mitglieder zu verbringen.

Es ist einfach ein guter alter sauberer Spaß, sagte Joan Ramage, eine langjährige Nachbarin und Clubmitglied, die eine Tochter der Familie Gachina ist.

Cupertino Hills hat zu jeder Zeit eine Handvoll Mitgliedschaften offen, da Familien aus der Gegend wegziehen oder ihre kleinen Kinder aufwachsen.

Wir suchen neue junge Familien, die uns weiterhin helfen, erfolgreich zu sein, sagte Veronica Lentfer, seit sechs Jahren Clubmitglied. Ich kannte niemanden, als ich vor sechs Jahren hierher zog. Ich kann jetzt sagen, dass ich Freunde fürs Leben gefunden habe.

Lentfer fügt hinzu, dass der Club Gemeindeleiter rekrutiert und ausbildet. Viele Vereinsmitglieder sind Sporttrainer, Lehrer und Pfadfindermeister in der Gemeinde.

Neue Mitglieder erwerben eine Mitgliedschaft von einer anderen Familie. Derzeit sind nur 11 Mitgliedschaften verfügbar, der Preis wird vom Eigentümer festgelegt.

Potenzielle Mitglieder können einen Preis aushandeln und von Familie zu Familie einkaufen, um einen Preis zu erhalten, der ihnen gefällt. Die jüngsten Mitgliedschaften wurden für zwischen 4.000 und 6.000 US-Dollar verkauft. Sobald eine Familie Mitglied wird, zahlt sie einen vierteljährlichen Beitrag.

Es ist so etwas wie die Börse mit marktbasierten Preisen, sagte Zapp.

Gästetag

Zur Feier des Clubjubiläums lädt Cupertino Hills Mitglieder ein, eine Cupertino-Familie mitzubringen, die daran interessiert sein könnte, mehr über den Club zu erfahren. Es wird ein kostenloses Nachmittagstreffen im Club mit Schwimmen, Meet and Greets mit Schwimmtrainern und einer kostenlosen Tennisklinik mit dem neuen Tennisprofi des Clubs geben. Hot Dogs, Obst, Getränke und Eis am Stiel werden ebenfalls serviert.

Die Veranstaltung findet am 10. April von 12 bis 16 Uhr statt. Der Club befindet sich in der 22090 Rae Lane, in der Nähe des Hyannisport Drive und der Kennedy Middle School.

Weitere Informationen über den Cupertino Hills Swim and Racquet Club und den Gästetag finden Sie unter www.cupertinohills.org oder rufen Sie Rommy Zapp unter 408.253.3483 an.


Tipp Der Redaktion