Disneyland weiß, dass wir alle nach einem Jahr der Coronavirus-Schließungen alle ein großes, kühles Getränk brauchen, und das Blue Bayou wird mit Freude mit dem langjährigen Alkoholverbot im Themenpark Anaheim brechen, indem es Bier, Wein und Cocktails anbietet, wenn das Restaurant wiedereröffnet.

wird das Unkraut legalisieren

Das Blue Bayou wird Bier, Sekt und Hurricane-Cocktails servieren, wenn das Restaurant New Orleans Square nach der Wiedereröffnung von Disneyland zurückkehrt.

Disneyland wird am 30. April nach einer einjährigen Schließung des Coronavirus wiedereröffnet, die durch die vom Staat herausgegebenen COVID-19-Gesundheits- und Sicherheitsrichtlinien vorgeschrieben ist.



Disneyland traf die Entscheidung, dem Blue Bayou-Menü Alkohol hinzuzufügen, nachdem das Essens- und Getränketeam des Parks im Laufe der Jahre Tausende von Anfragen von internationalen Reisenden und jungen erwachsenen Besuchern nach mehr Bier-, Wein- und Cocktailoptionen im Restaurant erhalten hatte.

Das Blue Bayou ist nicht der erste Ort, an dem in Disneyland Alkohol angeboten wird. Das exklusive Verein 33 Der private Club über dem Blue Bayou serviert seinen betuchten Mitgliedern seit langem Bier, Wein und Cocktails. Ogas Cantina in Star Wars: Galaxy’s Edge serviert eine Mischung aus interstellaren Cocktails. Auf der anderen Seite der Esplanade verkauft Disney California Adventure an vielen Orten Alkohol und ermöglicht es Besuchern, mit ihren Getränken durch den Park zu spazieren.

Wie in Ogas Cantina können die Gäste des Blue Bayou ihre Getränke nicht zum Mitnehmen bekommen. Bier, Wein und Cocktails müssen im Restaurant konsumiert werden.

ist chris braun tot

Booze at the Blue Bayou wird mit einem langjährigen Alkoholverbot in Disneyland brechen, das von Walt Disney eingeführt wurde – der sich Sorgen machte, die falsche Menge anzuziehen, die in den 1940er und 50er Jahren heruntergekommene Vergnügungsparks am Meer besuchte.

In Verbindung stehende Artikel

Das Hinzufügen von Bier, Wein und Cocktails zum Blue Bayou-Menü soll das von New Orleans inspirierte Essen und das Thema des Restaurants ergänzen und das kulinarische Erlebnis steigern.

Jehovas Zeugen Nachrichten 2021

Die alkoholische Speisekarte umfasst ein Sektpaket, das mit Dessert serviert wird, sowie einen in New Orleans beliebten Hurricane-Mischcocktail. Auch alkoholfreie saisonale Sorten des New Orleans Square Mint Julep werden eingeführt.

Blue Bayou wird nicht zurückkehren, sobald Disneyland am 30. April wiedereröffnet wird. Ein Wiedereröffnungstermin für das Restaurant wurde noch nicht bekannt gegeben.


Tipp Der Redaktion