Ein Team von Disneyland-Designern, Tischlern, Spezialeffekttechnikern, Konditoren, Bäckern und Konditoren verbringt jedes Jahr bis zu vier Monate damit, das Lebkuchenhaus zu bauen, das die Fahrer von Haunted Mansion zu jeder Halloween- und Weihnachtszeit begeistert.

Es ist, als hätte ich nicht einmal die vollständige Kontrolle über dieses Ding, sagte Tim Wollweber, Associate Art Director von Disney Live Entertainment, während eines Online-Videointerviews. Es wird sein eigenes Geschöpf. Alle machen mit und es verwandelt sich in dieses coole Ding.

Disneylands Haunted Mansion wird während der Weihnachtszeit von Freitag, 3. September bis 9. Januar, erneut zum Thema The Nightmare Before Christmas wechseln.



Konzeptkunst des Lebkuchenhauses 2021 Haunted Mansion Holiday im Disneyland. (Disney)

Das Kreativteam von Disneyland suchte auf einem Friedhof aus 19 ehemaligen Lebkuchenhäusern Inspiration für das diesjährige Franken-Haus zu Ehren des 20.

Wollweber hat das Lebkuchenhaus Haunted Mansion Holiday 2021 so gestaltet, dass es chaotisch, unzusammenhängend und stückweise aussieht.

Das muss ziemlich unterschiedlich aussehen, als käme es aus ein paar verschiedenen Epochen, sagte Wollweber. Es fühlte sich an wie etwas, das Jack Skellington und die Leute von Halloween Town wahrscheinlich buchstäblich aus dem Friedhof am Ende der Memory Lane ausgegraben hätten.

Die Lebkuchenvillen im Themenpark Anaheim werden jedes Jahr aufwendiger – wobei die diesjährige Ausgabe mit 13 Fuß die höchste aller Zeiten ist. Der große Maßstab ist wichtig, da die Fahrer die Süßwarenkreationen nur etwa 10 Sekunden lang aus etwa 3 Metern über der Großen Halle des Haunted Mansion sehen.

Je größer und einfacher die Idee, desto besser funktioniert sie, sagte Wollweber. Solange Sie diese wirklich lustigen Urlaubs- und Albtraumideen finden und zusammenstellen, übertreffen sie sich fast selbst.

Wollweber, der seit seiner Gründung im Jahr 2001 als Designer für Haunted Mansion Holiday tätig war, sagte, dass die Planung für das nächste Lebkuchenhaus normalerweise beginnt, wenn das aktuelle am Ende jeder Ferienzeit auseinandergenommen wird.

Wenn die Feiertage näher kommen, verbringt das Tischlerteam von Disneyland einen Monat damit, den modularen Rahmen für das Lebkuchenhaus zu bauen.

neuer tag usa kredit

Normalerweise seien diese Dinger zu groß, um Lebkuchen tatsächlich unter seinem eigenen Gewicht zu halten, sagte Wollweber. Unsere Schreiner sind Genies. Sie wissen, dass diese Dinge groß und schwer werden und sie werden modular aufgebaut.

Das Bäckereiteam von Disneyland verbringt einen weiteren Monat damit, das essbare Gebäude aus 140 Pfund Fondant, 120 Pfund Zuckerguss und Zuckerguss, 75 Pfund Puderzucker, 30 Pfund Lebkuchen und 3 Gallonen Eiweiß herzustellen.

Das Technikteam von Disneyland ist damit beauftragt, das Lebkuchenhaus in der Grand Hall des Haunted Mansion zu zerlegen, zu transportieren und wieder zusammenzubauen – was zwei bis drei Wochen dauern kann.

Sie nehmen das Haus auseinander und bringen es zurück in die Villa – und das ist an und für sich keine Kleinigkeit, sagte Wollweber. Sie haben nicht nur dieses große, sperrige Ding, sondern müssen auch versuchen, es so wenig wie möglich zu beschädigen, da Lebkuchen nicht gerade einen Schlag verkraften kann.

Animierte Effekte auf das diesjährige Lebkuchenhaus werden bewegliche Arme, wackelnde Tausendfüßler und Schlangen, sich öffnende Türen und eine aufleuchtende eiserne Jungfrau umfassen.

Designelemente in der Ausgabe 2021 sind eine Hommage an frühere Haunted Mansion Lebkuchenhäuser.

Ein Lebkuchenskelett in einem mit Zuckerstangen gespickten Foltersarg aus dem Jahr 2014 verzieht in der Nähe der Keksvilla eine qualvolle Grimasse. Die singenden Büstenstatuen des Haunted Mansion aus dem Jahr 2019 säumen eine Schneebank. Eine Hommage an Sandy Claws aus dem Jahr 2010 taucht hinter einem R.I.P. Grabstein neben der Vordertreppe. Wollwebers Lieblingselement? Der riesige menschenfressende Kranz von 2005.

Wollweber sagte, dass die schwierigsten Elemente, die in das Lebkuchenhaus 2021 integriert werden sollten, Zeros Hundehütte von 2004 und Jack Skellingtons Haus von 2012 waren – die beide sehr spezifisch für den Animationsfilm von Tim Burton waren.

Scharfäugige Fans werden nach Doppel-Xs suchen, die in das Design des Lebkuchenhauses 2021 integriert sind – eine Anspielung auf die römische Zahl 20 und die Xs, die von Cartoonisten verwendet werden, um die Augen von Charakteren auf sich zu ziehen, die den Eimer treten.

Körperwickel um Zentimeter zu verlieren

Geruchsempfindliche Fans werden den Geruch von frischem Lebkuchen bemerken, der durch die Luft weht, wenn die Fahrer die Grand Hall-Szene in Haunted Mansion Holiday passieren.

In Verbindung stehende Artikel

Das alljährliche Lebkuchenhaus ist als besonderer Leckerbissen für die Geister gedacht, die in der Großen Halle des Haunted Mansion tanzen. Es ist zu einer Tradition von Haunted Mansion Holiday geworden, einen Teller mit schindelförmigen Keksen für einen bestimmten gespenstischen Geist auszulassen, der gerne Dachziegel vom Lebkuchenhaus wischt. Der Teller mit Schindelkeksen verschwindet jedes Jahr.


Tipp Der Redaktion