Am Samstag begrüßte das Six Flags Discovery Kingdom Gäste wieder zu Nordkaliforniens größter jährlicher Halloween-Veranstaltung – dem Six Flags Fright Fest.

Von jetzt an bis zum 31. Oktober finden Besucher des Six Flags Fright Fest die Rückkehr von sechs Spukhäusern, Tiershows zum Thema Halloween, Live-Unterhaltung im gesamten Park, gruselige Schauspieler, die durch die Mittelwege streifen, und aufregende Monsterfahrten – alles im Dunkeln.

Die Gesundheit und Sicherheit von Gästen, Teammitgliedern und Tieren hat bei Six Flags weiterhin oberste Priorität, heißt es in einer Pressemitteilung.



Reservierungen müssen im Voraus vorgenommen werden und jeden Abend gilt eine Ausgangssperre für den Eintritt in den Park. Gemäß den Vorschriften der Stadt Vallejo können Masken für alle Innenbereiche unabhängig vom Impfstatus erforderlich sein.

Aktuelle Informationen finden Sie auf der Website des Parks unter sixflags.com/discoverykingdom

Wir freuen uns unglaublich, das Fright Fest für unsere Gäste zurückzubringen, sagte Janine Durette, Präsidentin des Six Flags Discovery Kingdom Park. Bei Six Flags geht es darum, lustige und aufregende Erinnerungen für alle zu schaffen, und das Fright Fest bringt außergewöhnliche Schrecken und hochwertige Unterhaltung zurück, um die Halloween-Saison sicher in Nordkalifornien zu feiern.

In Verbindung stehende Artikel

Das Fright Fest ist so beängstigend, dass es für Kinder unter 12 Jahren nach 18:00 Uhr nicht empfohlen wird.

Six Flags-Parks sind auf der Jagd nach weiteren Ghulen und Zombies, um Spaß zu haben. Interessierte Kandidaten sollten sich online bewerben, bevor sie an einem Vorsingen unter www.sixflagsjobs.com teilnehmen oder eine SMS mit SCARE an 220MONSTER senden.

Saisonale Teammitglieder, die bis zum 31. Oktober 2021 arbeiten, können bis zu 500 bis 1.000 US-Dollar oder mehr zusätzlich verdienen, mit einem 10-Prozent-Bonus für die Löhne von Juli bis September und einem 15-Prozent-Bonus für den Oktober.


Tipp Der Redaktion