Anscheinend schließen sich Heavy-Metal-Typen über Kochshows zusammen.

Der ehemalige Metallica-Bassist Jason Newsted sah sich im August Anthony Bourdains No Reservations in seinem Haus in Walnut Creek an, als Queens of the Stone Age-Frontmann Josh Homme einen Gastauftritt hatte. Es brachte Newsted dazu, über Kyuss, Hommes Band, nachzudenken, als Newsted den Rocker Anfang der 90er Jahre zum ersten Mal traf. Was dazu führte, dass er an seine ehemaligen Bandkollegen in seinem alten Nebenprojekt Papa Wheelie dachte, mit denen er die Liebe zu Kyuss teilte.

Sie zeigten (Homme) im Studio mit ein paar Typen, die wir kennen, sagt Newsted, der an seinem Küchentisch saß. Ich dachte: ‚Wer kriegt mich so?‘ Also rufe ich Steve an…



Und rate mal, was ich beobachtet habe? sagt Schlagzeuger Steve Wiig, der neben Newsted sitzt.

Am nächsten Tag steigen wir also wieder in den Sattel, sagt Newsted.

kalifornischer ausweis 2018

Mit Newsted an Gitarre und Gesang und Joe Ledesma am Bass machte Papa Wheelie 2003 eine Platte und spielte eine Show, dann verschwand er, als Newsted andere Projekte übernahm, darunter das Spielen mit Voivod, eine Tournee mit Ozzy Osbourne und Auftritte bei der Reality-Show Rockstar: Supernova. Er verbrachte die letzten paar Jahre damit, zu malen und ein paar kleine Projekte zu machen.

Jetzt jammt Papa Wheelie wieder im Chophouse-Studio von Newsted und gibt einige lokale Gigs, darunter eine kostenlose Show um 20 Uhr. Samstag (12. November) im Red House in Walnut Creek, das für eine mögliche Veröffentlichung aufgezeichnet wird, sollte die Band entscheiden, dass es gut genug ist. Außerdem spielen sie am 19. November im Regency Ballroom in San Francisco mit … warte darauf … Kyuss Lives (mit Originalmitgliedern, abzüglich Homme, was die Namensänderung erklärt).

Der Plan war, einige der Jams in Songs zu verwandeln, sagt Newsted. In vier bis sechs Stunden hatten wir 50 oder 60 Ideen. Es war ein Bewusstseinsstrom. Genau wie beim Malen. Wir kommen mit viel davon, weil wir es Punkrock nennen und es live machen.

Die Band ist fest in Freundschaft verwurzelt. Bei Wiig geht es zurück in die 90er Jahre, als er es als junger Mann aus Michigan schaffte, sich in Metallicas enger Kreis einzuarbeiten, Ausrüstung zu schleppen, Shows zu filmen, Texte für Sänger James Hetfield zu drehen und schließlich der Assistent von Schlagzeuger Lars Ulrich zu werden. Er zog vor etwa einem Jahrzehnt nach Kalifornien, um mit Newsted zu arbeiten, und spielte schließlich Schlagzeug für Papa Wheelie.

Steve war der Junge, der uns gefolgt ist, sagt Newsted. Dann fing er an, einige Shows auf Video aufzunehmen, und es war, als würde er das Gehirn von Steve überprüfen.'

Ledesma und Newsted wurden Freunde, als Newsted in seinen Fahrradladen in Alamo kam. Die beiden sprachen über alte Thrash-Bands, die sie liebten. Newsted gab ihm schließlich einen Bass und sagte ihm, er solle anfangen zu lernen.

Er hat mir eine Portion Spiel gegeben, sagt Ledesma, die inzwischen ihren Laden verkauft hat und jetzt Immobilien verkauft. Wenn er also von der Tour zurückkam, würde ich daran kauen, ihm zu zeigen, was ich tun kann.

Pfennige in einer Tüte Wasser

Letzten Monat würdigte Newsted das 25-jährige Jubiläum seines Beitritts zu Metallica, indem er seine Papa Wheelie-Bandkollegen zu Tommy's Joynt, dem San Francisco Hofbräu, mitnahm, wo Metallica ihm sagte, dass er in der Band ist. Wir saßen in derselben Kabine, sagt Newsted. Es gab mir eine gewisse Introspektion von vor 25 Jahren. Ich fühle es immer noch. Es ist dasselbe, nur der Kalender ist verschoben.

Newsted hat den Kreis geschlossen und genießt es. Es gibt keinen Druck. Er trägt seine eigene Ausrüstung und spielt in kleinen Räumen, in denen er Gesichter in der Menge sehen kann. Ruhm spielt keine Rolle; spielen tut.

Ich möchte, dass die Leute ihre Wildheit sehen, ihre Reinheit, sagt er. Wenn wir mehr machen (Shows), muss es in Etappen gehen. Wir müssen es uns verdienen. Es ist wichtiger, gut als berühmt zu sein. Ich muss eine Weile den Berg besteigen, also kann ich das sagen.

Wenn Sie hingehen: Die Red House-Show beginnt um 20 Uhr. Samstag und ist frei. Das Red House befindet sich in 1667 Botelho Dr. in Walnut Creek. Gehe zu www.papawheelie.com Für mehr Information. Papa Wheelie spielt auch um 20 Uhr. 19. November im Regency Ballroom mit Kyuss Lives, the Sword & Black Cobra. Das Regency befindet sich in der Van Ness Avenue 1300 in San Francisco. Tickets kosten 28,50 $ und sind erhältlich bei www.ticketmaster.com .

kosten disney world tickets


Tipp Der Redaktion