Gibt es Gerichte, die Sie eigentlich mehr als Reste lieben?

Meine Familie macht ein schnelles und einfaches Nudelgericht, das ich zum Abendessen genieße, aber am nächsten Tag zum Mittagessen absolut liebe. Mit seinen Schichten aus Fleischsauce und käsiger Pasta ist es irgendwie beruhigender und befriedigender, wenn ich es mir nach der morgendlichen Arbeit gemütlich machen kann.

welpen zum verkauf in kalifornien craigslist

Aber egal, ob es sich um ein Abendessen oder Reste handelt, das Gericht ist einfach aufgebaut und kann leicht nach Ihrem Geschmack geändert werden. Tatsächlich ist ein Geständnis angebracht. Ich glaube, dieses Rezept stammt ursprünglich von Weight Watchers, aber die gesündere Version war einfach zu spartanisch, um sie zu genießen. Wir verwenden mehr Rindfleisch und Käse, als das Original verlangte, und haben im Laufe der Jahre auf andere Weise daran herumgebastelt.



Angesichts eines kleinen Zeitfensters an einem hektischen Wochentag weiß ich es zu schätzen, dass ich diesen einfachen Auflauf zusammenbauen kann und im Gegenzug ein paar Mahlzeiten bekomme. Das Beste daran ist, dass ich in der Regel alle oder fast alle Zutaten zur Hand habe. Wenn ich keine Zwiebel habe, keine Sorge. Das Originalrezept verlangte keine Zwiebel. Ich kann das Rindfleisch durch gemahlenen Truthahn ersetzen oder die Ziti durch Penne. Ich könnte etwas gehackte grüne oder rote Paprika hinzufügen, wenn ich eine im Kühlschrank finde. Ich habe Versionen von gebackenem Ziti gesehen, die Schichten aus saurer Sahne und Provolone enthalten, und das klingt einen Versuch wert – solange es nicht extra zum Supermarkt geht.

Jetzt frage ich mich, ob Sie Lieblingsgerichte wie unsere gebackenen Ziti haben: einfach zuzubereiten, leicht anzupassen, je nachdem, was Sie zur Hand haben und am nächsten Tag noch besser zum Mittagessen.

Zweite Portionen

Patricia Brand möchte das Rezept für Apfelkekse aus der Kolumne der letzten Woche ausprobieren, fragt sich jedoch, welche Apfelsorte am besten funktioniert. Es gibt mittlerweile so viele verschiedene Arten auf dem Markt. Manche sind trockener, manche haben mehr Feuchtigkeit, manche sind knuspriger, manche weich, sagt sie, und alle haben einen ganz anderen Geschmack. Könnten Sie mir bitte nur ein paar Typen zur Auswahl geben?

Wenn Sie sowohl die Fülle der verfügbaren Apfelsorten als auch die persönlichen Vorlieben berücksichtigen, kann es überwältigend sein, zu wissen, welche Sie wählen sollen. Meistens setze ich beim Backen auf Granny-Smith-Äpfel. Zum Teil liegt es daran, dass ich ihre mundkräuselnde Herbheit und die Art und Weise genieße, wie sie ihre Form behalten. Aber es liegt auch daran, dass ich nicht viel nachdenken muss. Knusprig machen? Schnapp dir ein paar Granny Smiths.

Ich backe auch gerne mit Romes, die zwar nicht ganz so herb wie die grünen Granny Smiths sind, aber schön formstabil sind. Weiche Äpfel werden beim Backen schnell zu Brei. Aber ich weiß, ich sollte etwas abenteuerlustiger sein und andere Sorten ausprobieren. Jonagolds und Gravensteins sollen sich auch beim Backen gut halten.

Wenn ich Apfelkekse mache, werde ich wahrscheinlich einige Romes fein hacken, weil ich eine festere Textur mag. Aber die Kekse backen nicht so lange wie ein knuspriger oder Kuchen, daher würde ein weicherer Apfel wahrscheinlich gut funktionieren.

Anfragezeile

  • Es ist diese Jahreszeit: Gärtner überlegen, wie sie die letzten Reste der Sommerprodukte optimal nutzen können. John Dvorak möchte Ihre Interpretation des Südstaaten-Klassikers, gebratene grüne Tomaten.

  • Grace Ann Weiler sagt, das Oktoberwetter habe sie in Stimmung gebracht, das Apfelmus ihrer verstorbenen Mutter zu verwenden. Sie fragt sich, ob Plates-Leser Lieblingsrezepte für Apfelmus haben. Wenn Sie eine Lieblingsapfelsorte für Sauce haben, teilen Sie diese bitte ebenfalls mit.

    Sea World San Diego Achterbahnen

    Kontaktieren Sie Kim Boatman unter HomePlates@bayarea-newsgroup.com . Aktuelle Rezepte für Home Plates finden Sie online unter www.mercurynews.com/home-plates .


  • Tipp Der Redaktion