Diese Woche vor 75 Jahren begann das US Marine Corps mit der Invasion von Iwo Jima. Die winzige Insel im Pazifischen Ozean galt als japanischer Boden und wurde streng bewacht. Die Schlacht soll die blutigste des Krieges gewesen sein, und Iwo Jima hatte einen monumentalen Einfluss auf das Marine Corps.

Lucia Lodge Big Sur

Blutigster aller Schlachten

Iwo Jima ist eine winzige, 8 Quadratmeilen große Insel, die etwa ein Zehntel der Größe von Catalina Island hat. Iwo Jima bedeutet auf Japanisch Schwefelinsel und liegt 660 Meilen südlich von Tokio. Die kaiserliche japanische Armee nutzte zwei Flugplätze, während sie einen dritten baute, um US-Bombenangriffe auf die japanischen Heimatinseln abzufangen.



Die Japaner befestigten die Insel stark mit 11 Meilen langen unterirdischen Tunneln. Die US-Streitkräfte planten, die Insel mit mehr als 100.000 US-Soldaten einzunehmen. Die Mission sammelte die größte Streitmacht der Marines (70.000) im Zweiten Weltkrieg.

Die Bombenangriffe auf die Insel begannen 1944 und dauerten 74 Tage. Marineschiffe bombardierten die Insel 72 Stunden lang vor der Landung mit geringen Auswirkungen auf die japanischen Streitkräfte, die sich in unterirdischen Bunkern befanden.

Landung

Mehr als 880 Schiffe wurden eingesetzt und 30.000 Marines trafen den Strand. Es waren ungefähr 22.000 japanische Soldaten eingegraben und warteten. Die Kämpfe dauerten 36 Tage.

In Verbindung stehende Artikel

Die Japaner verloren ihre gesamte Streitmacht mit nur ein paar Hundert Gefangenen. US-Streitkräfte hatten 24.053 Opfer und 6.140 Tote. Auf drei eingefallene Marines kam ein Toter.

Wie viel kostet Disneyland-Eintritt?

Für jedes Grundstück von der Größe eines Fußballfeldes seien im Durchschnitt mehr als ein Amerikaner und fünf Japaner getötet und fünf Amerikaner verwundet worden, sagte der Militärhistoriker Norman Cooper.

Bleibender Eindruck

Die Kriegsdenkmal des US Marine Corps in Washington, D.C., zeigt einen berühmten Moment von Iwo Jima, ist aber allen Marines gewidmet, die ihr Leben zur Verteidigung des Landes gegeben haben. So entstand die Skulptur:

Lincoln Anwalt Buchreihe

1. Nach der blutigen Landung am Strand kämpften die Marines um den höchsten Punkt der Insel, den Mount Suribachi. Nachdem die Marines die Position gehalten hatten, hissten sie am Morgen des 23. Februar eine kleine Flagge, die die Truppen begeisterte.

es hatte sich falsch identifiziert einer der Männer in der Statue. Hier die korrigierte Liste:


Tipp Der Redaktion