Debatte über eine Spielzeugpuppe braut sich zusammen, als ihr Hersteller, ein spanisches Unternehmen namens Berjuan Toys, die Vermarktung des Muttermilch-Babys in den USA beginnt.

Die interaktive Puppe wurde für Kinder ab 2 Jahren entwickelt und simuliert das Stillen. Es kommt mit einem speziellen Neckholder-Top, das das Kind tragen kann, mit zwei Blumen im Brustbereich, die Brustwarzen darstellen. Wenn das Muttermilchbaby in die Nähe der Blumen kommt, gibt es ein Sauggeräusch von sich, als würde es ein gestilltes Baby imitieren. Die Puppe weint auch, wenn es Zeit zum Essen ist und rülpst nach dem Essen.

Die Puppe, die in Europa als Bebe Gloton bekannt ist, könnte bald in den USA erhältlich sein, wenn die Dinge für Berjuan Toys diese Woche auf einer Messe in Las Vegas gut laufen.



Mädchen, die sich wie „Mama“ verhalten, können eine weitere natürliche, fürsorgliche Fähigkeit lernen, sich um ein Baby zu kümmern. Genau wie Wickeln, Baden, Wickeln, Singen, Einschlafschaukeln und Kuscheln für ein gesundes Baby, sagte Unternehmenssprecher Dennis Lewis in einer Pressemitteilung.

Brian Christopher neues Slot-Video

In Erwartung des Debüts von Breast Milk Baby wägen Unterstützer und Gegner ab.

Kinder lernen ihre Erwachsenenrollen durch das Spiel, sagte Seana Huizenga vom Lincoln Park, Illinois, Kapitel der La Leche League, einer Interessenvertretung für das Stillen. Es ist ein Kinderspiel, eine Spielzeugflasche zu finden, aber es ist unmöglich, eine Stillpuppe zu finden.

warum liefert ikea nicht an mich?

Aber Gigi Williams, Besitzerin von Gigi’s Dolls & Sherry’s Teddy Bears in Chicago, sagte, sie werde die Puppe nicht auf Lager haben.

Sie können mich als Nein-Danke hinstellen, sagte Williams, der seit 39 Jahren im Geschäft ist. Ich denke, sie sind zu weit gegangen, und ich glaube nicht, dass die Kinder das brauchen.

Eine andere Besitzerin eines Spielwarenladens in Chicago sagte, sie würde die Gelegenheit nutzen, die Puppe bei Galt Toys + Galt Baby zu verkaufen.

Ich werde diese hier tragen, sagte Minya Oh und fügte hinzu, dass sie nicht oft interaktive Puppen auf Lager hat.

Das Kind bindet die Gefühle nicht an die interaktiven Puppen, sagte sie. Aber dieses hier – ich denke, es ist eine sehr positive Sache für das Kind, sich mit der Mutter zu verstellen.

Huizenga sagte, dass der Aufschrei von Gegnern von Breast Milk Baby ein Spiegelbild einer Kultur ist, die das Stillen stigmatisiert.

Man merkt, wie sehr die Kultur immer noch dagegen ist, sagte sie. Ich freue mich zu hören, dass es so eine Puppe gibt.

Warum verlassen Katzen ihr Zuhause, um zu sterben?

Entsprechend thebreastmilkbaby.com , soll die Puppe jungen Mädchen ermöglichen, ihre Liebe und Zuneigung auf möglichst natürliche Weise auszudrücken, indem sie natürliches Stillen simuliert.

Dr. Larry Gartner, emeritierter Professor für Pädiatrie, Geburtshilfe und Gynäkologie an der University of Chicago, schlug vor, dass die Stillpuppe ein wirksames Lehrmittel für Kinder sein könnte.

Es ist etwas, was Kinder oft selbst tun … um die Mutter nachzuahmen, sagte Gartner aus seiner kalifornischen Heimat. Es sind die Erwachsenen, die es zu einem sexuellen Problem machen. Ich wünschte, ein Psychiater würde untersuchen, warum manche Menschen negativ auf das Stillen reagieren, und es herausfinden.

Die Kontroverse, sagen Unternehmensvertreter, ist ein Beweis dafür, dass die USA von mehr Stillerziehung profitieren könnten.

In Europa habe es einige Überraschungen ausgelöst, aber nicht die Kontroverse, die es in den Staaten ausgelöst habe, sagte Lewis. Die Einstellung, dass das Stillen verborgen werden sollte, zeigt, warum (die Puppe) wichtig ist.

olympische veranstaltungen heute abend im fernsehen

WIE DAS ECHTE

Interaktive Babypuppen machen alles: weinen, reden, essen, aufs Töpfchen gehen, krabbeln, schwimmen und jetzt sogar das Stillen simulieren.
Frühester bekannter Vorfahr – Während das Aufkommen beliebter interaktiver Puppen wie Chatty Cathy und Worlds of Wonder Julie viel später kam, wird angenommen, dass Thomas Edison Ende der 1880er Jahre die erste sprechende Puppe erfunden hat.
Warum interaktiv? — Puppen gibt es schon sehr lange, aber sie werden bei Mädchen jeden Alters immer beliebter, sagte Adrienne Appell, Sprecherin der Toy Industry Association, die US-Spielzeughersteller vertritt. Wenn Puppen für ein ganz kleines Kind interaktiv sind, fühlt es sich an, als würde die Puppe zum Leben erwachen.
2,8 Milliarden US-Dollar – Puppenverkäufe in den USA im Jahr 2010, so die Toy Industry Association, was zu den gesamten US-Spielwarenverkäufen von fast 21,8 Milliarden US-Dollar beitrug. Anders als bei vielen anderen Spielwarenkategorien stieg der Puppenabsatz gegenüber dem Vorjahr um 6 Prozent.
2 Millionen US-Dollar – Europäischer Umsatz von Bebe Gloton, auch bekannt als Muttermilchbaby, seit seiner Veröffentlichung dort vor zwei Jahren, so der spanische Hersteller Berjuan Toys.
69,99 $ – Empfohlener Verkaufspreis für Muttermilchbaby, laut Berjuan Toys. Eltern können die Puppe bereits für 89 US-Dollar kaufen thebreastmilkbaby.com , das sechs Modelle anbietet.


Tipp Der Redaktion