Oakland – In dem schwarzen Trainingsanzug, der seinen immer noch bergigen Bizeps umrahmte, schien Fitness-Ikone Jack LaLanne unsterblich. Der Gesundheitsguru, der in Oakland das erste Spa des Landes eröffnete, schien jahrelang Schwerkraft und Physik zu trotzen.

wo findet das blaueste auge statt

Am Sonntag starb LaLanne in seinem Haus in Morro Bay an den Folgen einer Lungenentzündung. Er war 96.

Bis zum Schluss machte sich LaLanne Sorgen um das hingebungsvolle Publikum, das er inspiriert hatte. Sterben, sagte er einmal, würde mein Image zerstören.



LaLannes Verbindungen zur Bay Area gehen auf seine Geburt in San Francisco im Jahr 1914 zurück. Er begann in den 1930er Jahren mit dem Training am Berkeley YMCA, nachdem der selbsternannte zuckersüchtige Teenager hörte, wie der Ernährungswissenschaftler Paul Bragg die Tugenden einer gesunden Ernährung lobte.

Ein paar Jahre später baute der Absolvent der Berkeley High School im Hinterhof seines Hauses in der Spalding Street in Berkeley ein Bodybuilding-Fitnessstudio für angehende Polizisten und Feuerwehrleute, die Schwierigkeiten hatten, ihre körperlichen Fitnesstests zu bestehen. Er änderte auch legal seinen Geburtsnamen von Francois Henri in Jack.

Er eröffnete 1936 in der 15th Street und am Broadway in der Innenstadt von Oakland das, was viele als das erste Spa der Nation bezeichnen. Er war 22 und nannte es Jack LaLannes Physical Culture Studio. Einige Jahre später verlegte er das Studio in die 17th Street. Aber das Konzept der Körperkultur spiegelte weiterhin seinen ganzheitlichen Fitnessansatz wider, der gegen fast alle damals akzeptierten Vorstellungen von Gesundheit verstieß, insbesondere die Verwendung von Gewichten und vor allem die Ermutigung von Frauen, diese zu heben.

Ich war meiner Zeit 40 Jahre voraus, sagte er 2007 einem Interviewer, Antoinia Venezia. Ich wusste mehr über die Funktionsweise der Muskeln in meinem Körper als die meisten Ärzte.

TV-Übungsguru

1951 machte LaLanne seinen nächsten großen Schritt mit im Fernsehen übertragenen Trainingseinheiten in der Jack LaLanne Show. San Franciscos KGO-TV strahlte die Show aus, bevor ABC sie zur nationalen Syndizierung aufnahm. LaLanne hat auch viele Live-Segmente im KTVU-Studio in Oakland gedreht.

Oakland war immer in seinem Herzen, sagte seine Frau Elaine.

Die beiden lernten sich Anfang der 1950er Jahre kennen, als sie bei KGO-TV als Fernsehmoderatorin arbeitete, Zigaretten rauchte und zum Frühstück Bärenkrallen aß. Er kam auf Sendung und machte Liegestütze für die gesamte anderthalbstündige Sendung der Les Malloy Show, die sie mit moderierte. LaLanne begann mit ihr zu flirten und pries die Vorzüge gesunder Ernährung und Bewegung. Sie begann in einer Klasse zu trainieren, die er unterrichtete, und die beiden waren bald ein Thema, aß und tanzte in San Francisco.

Sie trat oft in seiner Show auf und zusammen schrieben sie 15 Bücher über Fitness. Sie hielten Vorträge auf der ganzen Welt, machten für ihre Bücher Werbung und inspirierten die Menschen zu einem gesünderen Leben.

Aber viele erinnern sich am besten an die Schwarz-Weiß-Fernsehbilder von LaLanne, die auf seinen Fingerspitzen sitzt und Liegestütze macht oder Sätze von Beinheben dirigiert. Er trug Ballettschuhe und seinen charakteristischen Overall mit V-Ausschnitt und Ärmeln, die gerade lang genug waren, um seinen prallen Bizeps hervorzuheben.

Disney-Tageskarte

Er habe einen totalen Einfluss gehabt, sagte ClubOne-Fitnessdirektorin Ealy Bennett (30), die sich während ihrer Kindheit in Houston Wiederholungen der Show ansah.

Er hat die Fitness übertroffen, sagte Bennett. Bei Jack LaLanne war es eher eine Religion.

Viele seiner Shows widmeten sich Vorträgen darüber, warum Amerikaner so müde und unglücklich waren. Ausnahmslos LaLannes Antwort: Weil sie nicht trainiert haben.

Klay Thompson Draft-Pick

Von ihm zu wissen, gab mir den persönlichen Entschluss, weiterzumachen, sagte der 77-jährige David Arnold. Er wurde am Montagnachmittag vor dem Fitnessstudio ClubOne in der Innenstadt von Oakland über einen Gymnastikball ausgestreckt. Du denkst gerne, dass so ein Typ ewig leben würde.

Die Jack LaLanne Show lief bis 1985.

Großartige Leistungen

Auch abseits der Kamera pries er die Tugenden eines gesunden Lebensstils.

Seine freundliche, aufmunternde Art sprach jeden an, von der Hausfrau bis zum ehemaligen Bodybuilder und Gouverneur Arnold Schwarzenegger.

Obwohl er Krafttrainingsgeräte entwarf, die in der heutigen Multimilliarden-Dollar-Fitnessindustrie nachgeahmt wurden, verwendete LaLanne in seiner Show nichts Komplexeres als ein Handtuch und einen Stuhl.

Aber er war nicht über Publicity-Stunts erhaben und nutzte die Bucht als Kulisse. Einmal schleppte er ein 2.000-Pfund-Boot durch das eisige Wasser zwischen Alcatraz Island und Fisherman's Wharf. Dreiundzwanzig Jahre zuvor hatte er einen Kajütboot geschleppt. Aber zum Zeitpunkt des zweiten Kunststücks war er 60, mit Handschellen und Fesseln gefesselt.

Ein paar Jahre später schnürte er 65 Boote zusammen, belud sie mit jeweils 65 Pfund Hackschnitzeln und schleppte sie durch die gleichen Gewässer. LaLanne wiederholte bis zu seinem 70. Lebensjahr Variationen des Bootsschleppens. Er feierte seinen 95. Geburtstag mit der Veröffentlichung des Buches Live Young Forever.

Trotz einer Herzklappenersatzoperation im selben Jahr war LaLanne bis Freitag aktiv, als er wegen einer Lungenentzündung ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Seine Familie brachte ihn am Sonntagnachmittag nach Hause. Er starb um 16.30 Uhr. sagte seine Tochter Yvonne LaLanne an diesem Tag. Der Segen von allem ist, dass er eine sehr kurze Krankheit hatte und wir alle hier waren, sagte sie.

San Jose Lärmverordnung

Er ließ einfach los. Er habe das alles mit großem Mut und großer Philosophie bewältigt, sagte sie. Er praktizierte, was er predigte.

Neben seiner Frau und seiner Tochter hinterlässt er zwei Söhne, Dan und Jon.


Tipp Der Redaktion