WASHINGTON – Elvis hat die Liste verlassen.

Elvis beendete einen Lauf, der 1955 begann, und schaffte es nicht in die Liste der 1.000 beliebtesten Babynamen, die von der Social Security Administration zusammengestellt wurde. Der Name stand nie an der Spitze der Charts, erreichte 1957 Platz 312 und feierte nach dem Tod von Elvis Presley im Jahr 1977 ein leichtes Comeback. Barack, der die Liste noch nie geknackt hat.

Ich war ganz erschüttert, sagte der Kommissar für Soziale Sicherheit, Michael Astrue. Es ist eine Tradition, seine Höhen und Tiefen zu verfolgen, und um zu sehen, wie er unter den Top 1.000 abfällt, muss ich ehrlich sein, wir haben das bei der Sozialversicherung sehr hart genommen.



Jacob setzte seinen 12-jährigen Lauf als beliebtester Name für Jungen im Jahr 2010 fort, so die am Donnerstag veröffentlichte Liste. Isabella war ein zweites Jahr an der Spitze der beliebteste Name für Mädchen.

Fast 22.000 Jungen wurden genannt Jakob 2010, gefolgt von Ethan, Michael, Jayden und Wilhelm. Fast 23.000 Mädchen wurden genannt Isabella, gefolgt von Sophia, Emma, ​​Olivia und Ava .

wir surfen offen 2018

Namen mit unterschiedlicher Schreibweise wurden getrennt gezählt. Zum Beispiel, Aiden war Nr. 9 bei den Jungen, während Aidan war Nr. 94 und Aden war Nr. 556. Unter den Mädchen, Chlo war Nr. 9 und Khlo war Nr. 42; Zoe war Nr. 31 und Zoey war Nr. 47.

Babybenennungsexperten sagten, dass Amerikaner bei der Namenswahl für ihre Kinder von manchmal widersprüchlichen Impulsen angezogen werden. Sie fühlen sich zum Beliebten hingezogen und möchten, dass ihr Kind dazugehört. Aber viele möchten auch, dass der Name ihres Kindes einzigartig ist, damit sie ihn nicht mit vier anderen Kindern in der Schule teilen müssen.

Viele wenden sich zur Inspiration der Bibel zu, während andere sich der Populärkultur und zunehmend dem Reality-TV zuwenden.

Die am schnellsten aufsteigenden Namen für Mädchen und Jungen kamen aus zwei Reality-TV-Shows namens 16 und Schwangere und Teenie-Mutter. Maci war der größte Aufsteiger bei den Mädchen und sprang um 423 Plätze auf Platz 232. Bei den Jungen Bentley schoss 414 Punkte auf Platz 101.

Maci Bookout hat als Teenager-Mutter in den MTV-Shows mitgespielt. Der Name ihres Babys ist Bentley.

Kevin Paffrath politische Zugehörigkeit

Es neigt sicherlich dazu zu sagen, dass dies das ist, was die Leute sehen und womit sie sich verbinden, sagte Astrue. Die Erklärung des Phänomens überlasse ich anderen.

Laura Wattenberg, Autorin von The Baby Name Wizard, sagte, dass Reality-TV-Stars einen großen Einfluss auf Babynamen haben können, weil sie die Zuschauer an normale Menschen erinnern.

ist Fliegenbeißen bei Hunden gefährlich

Wir haben die Vorstellung, dass Hollywood-Stars auf einem anderen Planeten sind, weil sie seltsame Namen für ihre Kinder wählen, sagte Wattenberg, der die Website betreibt BabynameWizard.com . Tatsache ist, dass durchschnittliche Amerikaner genauso kreativ sind, und wenn sie sich im Fernsehen wiederfinden, haben sie noch mehr Einfluss auf Namen.

Promi-Babynamen haben eine bessere Chance, sich durchzusetzen, wenn werdende Eltern mit ihnen vertraut sind, sagte Wattenberg. Bentley beispielsweise ist nicht nur der Name eines Luxusautomobils, sondern auch den Fans des Country-Stars Dierks Bentley ein Begriff. (Denken Sie, dass Eltern ein Kind nicht nach einem Auto benennen würden? Im Jahr 2004 wurden 972 Mädchen Lexus genannt.)

Eine Berühmtheit kann nur dann einen Hit-Namen lancieren, wenn die Eltern bereits darauf vorbereitet sind, sagte Wattenberg.

Eine Berühmtheitsverbindung kann für große Sprünge in der Popularität der Namen verantwortlich sein Knox (ein Sohn von Brad Pitt und Angelina Jolie) und Adalynn (Tochter des Sängers Chris Daughtry). Vivienne, der andere Jolie-Pitt-Zwilling verzeichnete einen bescheideneren Anstieg.

Zu den Trends für 2010 gehören von Nachnamen inspirierte Namen mit der Endung -ley für Mädchen ( Kinley, Kenley, Kinsley, Finley, Hadley ) und K-Namen für Jungen ( Kellen, Kellan, Karter, Karson ).

Babynamen werden immer vielfältiger, sagte Wattenberg. Vor drei Jahrzehnten hatte ein Drittel aller Babys Namen, die in den Top 20 waren. Letztes Jahr hatten nur 14 Prozent der Babys Namen aus den Top 20.

Religiöse Namen haben überdauert – und sogar eine neue Wendung erhalten.

Nevaeh, was rückwärts buchstabiert „Himmel“ ist, debütierte 2001 auf Platz 266. Es ist jetzt auf Platz 25. Himmel Dinkel vorwärts verlor 52 Punkte auf Nr. 324; Genesis war auf Platz 89.

Jehova Zeugenkirche in meiner Nähe

Popularität kann flüchtig sein; fragen Sie einfach die erste Familie. Beide Malia und Sascha – die Namen der Töchter der Obamas – waren im Jahr 2009, dem Jahr, in dem Präsident Barack Obama sein Amt antrat, Aufsteiger. Beide Namen stürzten jedoch 2010 ab, wobei Malia 111 Plätze auf Platz 302 und Sasha 84 Plätze auf Platz 344 verlor.

Wattenberg stellte fest, dass Sasha und Malia 2010 noch beliebter waren als 2008, als Obama gewählt wurde.

Andere von Prominenten inspirierte Namen, die 2010 große Rückgänge erlitten haben: Jonas und Rihanna .

zweiter Golden State Stimulus Check

Die Social Security Administration bietet auf ihrer Website Listen mit Babynamen aus dem Jahr 1880, als die beiden Top-Namen waren John und Maria . Die Liste, die die Top-Babynamen nach Bundesstaat enthält, zieht Millionen von Menschen an. Die Agentur hofft, dass die Leute auf die Website gehen, um die Babynamen zu sehen und sich über andere Dienste zu informieren, sagte Astrue.

——

Online:

Verwaltung der sozialen Sicherheit: www.ssa.gov

Der Babynamen-Assistent: www.babynamewizard.com


Tipp Der Redaktion