Sie können immer noch 0 sammeln, wenn Sie Go weitergeben, aber nicht in Haufen von Spielgeld.

In der neuen Version von Monopoly wurden die klassischen pastellfarbenen Geldscheine des Spiels und der designierte Banker zusammen mit anderen altmodischen Elementen zugunsten eines Computers, der das Spiel ausführt, verbannt.

Hasbro zeigte letzte Woche auf der Toy Fair in New York eine Vorschau auf die neue Version namens Monopoly Live. Es ist das klassische Monopoly-Board von außen, mit den bekannten Eisenbahnen wie der B&O und der Grundstücksentwicklung. Doch in der Mitte statt Würfel, Chance- und Community Chest-Karten gibt ein Infrarot-Turm mit Lautsprecher Anweisungen, verfolgt das Geld und sorgt dafür, dass sich die Spieler an die Regeln halten. Der allwissende Turm wacht sogar über das Vorrücken der richtigen Anzahl von Feldern.



Hasbro hofft, dass das computergestützte Monopoly eine Generation ansprechen wird, die mit Videospielen inmitten eines schwierigen Marktes für traditionelle Brettspiele aufgewachsen ist, einer Kategorie, in der die Verkäufe 2010 nach Angaben des Marktforschungsunternehmens NPD Group um 9 Prozent zurückgingen. Wie geben wir ihnen das Videospiel und das Brettspiel mit der sozialen Erfahrung? Hier kam Monopoly Live ins Spiel, sagte Jane Ritson-Parsons, globale Markenführerin von Monopoly.

Mit kostenlosen digitalen Spielen überall hofft Hasbro, das Interesse von kleinen Kindern und Jugendlichen an mehreren seiner Spiele, die Geld kosten, wiederzubeleben. (Das neue Monopoly, das im Herbst erhältlich ist, wird etwa 50 US-Dollar kosten). Battleship wird dieses Jahr ein ähnliches digitales Upgrade durchlaufen, und andere Hasbro-Spiele werden für 2012 und 2013 neu gestaltet, sagte Ritson-Parsons.

Aber für Familien, die es gewohnt sind, über die Regeln von Monopoly zu streiten, Spieler, die einen 100-Dollar-Schein zur späteren Verwendung unter das Brett schieben, und Freunde, die fröhlich voneinander Miete verlangen, ist es möglicherweise nicht so einfach, sich an die Anwesenheit eines Computers auf dem Brett anzupassen.

sind kalifornische Strände geöffnet?

Es scheint, dass es einen Computer gibt, der die meisten Entscheidungen für Sie trifft – er ändert viele Regeln, er nimmt viele Fähigkeiten weg, sagte Ken Koury, ein wettbewerbsfähiger Monopoly-Spieler und -Trainer, der Regelstreitigkeiten für andere informell beilegt. Bei diesem Computer frage ich mich, was der Spieler noch entscheiden muss – drückt er einfach weiter Knöpfe und wartet darauf, dass jemand gewinnt?

Jüngere Spieler

Hasbro möchte 8- bis 12-Jährige wieder zu diesen Brettspielen locken. Die Führungskräfte sagen, dass diese Altersgruppe, die an Videospiele gewöhnt ist, ein schnelles Spiel wünscht, das den Einsatz ihrer Hände erfordert. Um auf dem neuen Monopoly-Brett vorwärts zu kommen, bedecken die Spieler ihre Spielfigur mit ihren Händen und der Turm gibt an, wie viele Felder der Spieler bewegen kann. Die Spieler halten auch Abziehbilder in der Hand, um Immobilien zu kaufen oder zu verkaufen, stecken Bankkarten in Schlitze, um ihre Konten zu überprüfen, und schicken ein Plastikauto über eine Strecke, um Geld oder andere Vorteile zu gewinnen (natürlich nur, wenn der Turm sie dazu auffordert). .

ikea verfolge meine bestellung

Hasbro-Manager sagen auch, dass junge Spieler sich nicht mit dem Lesen von Anweisungen beschäftigen und Regeln beiseite werfen wollen.

Für Spiele, aber wirklich für alles, was Sie heute kaufen, müssen Sie es aus der Verpackung nehmen und spielen können, sagte John Frascotti, Chief Marketing Officer von Hasbro. Sie sind nicht im Regelwerk verankert.

Zu diesem Zweck verkürzt und vereinfacht Hasbro viele seiner beliebten Spiele und ändert die Formate von Scrabble und Cranium, sodass sie in Fünf-Minuten-Schüben gespielt werden können. Rivalen wie Mattel machen dasselbe mit Spielen wie Apples to Apples. Sogar Videospiele kommen oft in mundgerechten Stücken, wie die beliebten Angry Birds.

Es ist bekannt, dass die Aufmerksamkeitsspanne der Menschen vielleicht nicht mehr so ​​​​groß ist wie früher oder sie nicht die Zeit haben, sich dieser Aktivität zu widmen, sagte Sean McGowan, Spielzeuganalyst bei Needham & Co.

Ritson-Parsons sagte, dass Monopoly Live, obwohl sich einige Aspekte des Spiels geändert hatten, immer noch die soziale Interaktion betonte.

Das Ablegen des Lehrbuchs ermutigt zu viel mehr persönliche Interaktion, sagte sie. Wenn Sie nicht so viel lesen müssen, chatten Sie alle mehr.

Hubschrauberabsturzstelle Kobe

Hasbro hat wichtige soziale Elemente beibehalten, wie zum Beispiel Verhandlungen über Eigentum.

Auch die Einhaltung von Regeln beschleunige das Spiel und mache es interessanter, sagte sie. Wenn ein Spieler beispielsweise in Marvin Gardens landet, sich aber entscheidet, es nicht zu kaufen, schreiben die Regeln vor, dass es sofort versteigert wird – aber viele Spieler kennen diese Regel nicht oder befolgen diese nicht.

Die Leute sagten: 'Ich brauche eine Weile, um zu Eigentum zu kommen', sagte Ritson-Parsons. Nun, es wird, wenn Sie es nicht versteigern.

Die neue Version versucht auf andere Weise der Board-Langeweile entgegenzuwirken. Es streut in zufällige Ereignisse, wie ein Pferderennen, bei dem die Spieler auf Gewinner wetten müssen.

Bleiben Sie aktiv

Der Computer verfolgt auch, wie schnell oder langsam das Spiel läuft, und kann eingreifen, um es lebendig zu machen. Wenn, sagen wir, nur sehr wenig Eigentum gekauft wird, wird eine Auktion mitten in den Runden angekündigt.

Hasbro-Führungskräfte sagten, das Unternehmen werde den klassischen Monopoly auch nach Erscheinen der Neuauflage weiter verkaufen.

Es ist wirklich nur eine Erweiterung der Marke, keine Zerstörung dessen, was war, sagte Frascotti.

Spritzberglied des Südens

Mary Flanagan, eine Spieledesignerin und angesehene Professorin für Digital Humanities in Dartmouth, sagte, dass Spiele tendenziell die Gesellschaften widerspiegeln, in denen sie gespielt wurden. Zum Beispiel spiegelte das ursprüngliche Monopoly, das 1935 von Parker Brothers, heute eine Tochtergesellschaft von Hasbro, herausgegeben wurde, amerikanische Einfallsreichtum, das Gefühl, Hoffnung haben zu müssen und den Kapitalismus angesichts echter wirtschaftlicher Verzweiflung zu stärken, sagte sie.

Bei dieser Version, sagte sie, ging es immer weniger um finanzielles Bewusstsein – Kinder brauchen in dieser Iteration keine mathematischen Fähigkeiten – und mehr um soziale Interaktion.

Obwohl Hasbro die soziale Interaktion mit dem Spiel betont, sagten einige Monopoly-Spieler und Akademiker, dass die neue Version viel weniger sozial klang – kein Streit darüber, ob ein Spieler die Get Out of Jail Free-Karte seines Nachbarn kaufen könnte?

Es nimmt den Aspekt der zwischenmenschlichen Verhandlungen, wenn man eine elektronische Stimme in der Mitte des Boards hat, die einem alles sagt, was zu tun ist, sagte Dale Crabtree, Finalist bei den nationalen Monopoly-Meisterschaften 2009. Das erste, was ich sagte, war: 'The Als nächstes werden sie die Spieler abschaffen.'


Tipp Der Redaktion