Pro Bowl starke Sicherheit Eric Berry wird auf verletzte Reserve gestellt, nachdem er sich früh bei der 41: 7-Niederlage der Kansas City Chiefs gegen Buffalo Bänder im linken Knie gerissen hat.

Gemäß den NFL-Richtlinien zum Status der verletzten Reserve könnte Berry frühestens im Herbst 2012 in den Wettbewerb zurückkehren.

Es ist verheerend für ihn, sagte Chiefs-Trainer Todd Haley.



Berry, der Erstrunden-Draft-Pick der Chiefs im Jahr 2010, wurde beim dritten Spiel vom Scrimmage Sunday verletzt, als Buffalo Wide Receiver Stevie Johnson auf seine Knie tauchte, um ihn zu blockieren. Berry verließ das Spiel kurz und kam für ein Spiel wieder rein, aber sein Knie gab nach.

Johnsons Block schien gegen die NFL-Regeln zu verstoßen, aber Haley ließ sich nicht in diese Diskussion ein.

Ich weiß nur, dass wir einen unserer besten Spieler verloren haben, und das tut weh, sagte Haley.

Johnson twitterte, dass sein Block auf Berry sauber sei und schrieb: Zuletzt habe ich überprüft, dass ein abgeschnittener Block legal ist! Buffalo-Trainer Chan Gailey verteidigte seinen Spieler ebenfalls schnell.

Nur acht Tage zuvor verloren die Chiefs Tony Moeaki im zweiten Jahr der Saison wegen praktisch derselben Verletzung.

Panthers: Carolina Linebacker Jon Beason wird den Rest der Saison mit einem Riss der linken Achillessehne ausfallen.

wie voll ist der orovillesee

Chargers: Nate Kaeding, der als der genaueste Kicker in der NFL-Geschichte in die Saison eingetreten ist, fällt für das Jahr aus, nachdem er sich beim Saisonauftakt das linke Knie verletzt hat. Er soll sich das vordere Kreuzband gerissen haben. Kaeding kam in die Saison, nachdem er 86,5 Prozent seiner Field Goal-Versuche gemacht hatte, 173 von 200.

Bills: Der Veteran Cornerback Terrence McGee ist für das Spiel am Sonntag gegen die Raiders aus, nachdem er sich beim Saisonauftakt seines Teams seine linke Achillessehne verletzt hat.

Rams: St. Louis wird am Montag bei den New York Giants wahrscheinlich minus vier Starter haben, einschließlich Runningback Steven Jackson (angespannter rechter Quadrizeps). Cornerback Ron Bartell fällt wahrscheinlich für die Saison mit zwei Nackenbrüchen aus. Quarterback Sam Bradford erwartet, trotz einer Prellung des rechten Zeigefingers spielen zu können. Aber eines seiner Top-Ziele, Wide Receiver Danny Amendola, fällt mit einem ausgerenkten linken Ellbogen aus. Offensive Tackle Jason Smith hat sich den linken Knöchel verstaucht.

Steelers: Willie Colon wird am Dienstag an einem gerissenen Trizepsmuskel operiert und fällt wahrscheinlich für die Saison aus, sagte sein Agent Joe Linta der Pittsburgh Post-Gazette ESPN.com .

Usw.: Ein Mann aus South Carolina wurde festgenommen, nachdem er während des Spiels der Dallas Cowboys gegen die New York Jets am Sonntag angeblich einen illegalen Taser in einem Kampf mit anderen Fans eingesetzt hatte, teilte die Staatspolizei mit.

  • Der ehemalige NFL-Spieler Corwin Brown wurde wegen einer fast siebenstündigen Auseinandersetzung mit der Polizei im vergangenen Monat in South Bend, Ind.

  • Der Comeback-Sieg der Jets gegen die Cowboys hat die beste vorläufige Fernsehbewertung für ein Spiel der Woche 1 am Sonntag- oder Montagabend seit 15 Jahren eingebracht. Der 27-24-Sieg von New York am Sonntag auf NBC zog eine Übernachtbewertung von 16,9 und einen Anteil von 27 an.

    Die Associated Press hat zu diesem Bericht beigetragen.


  • Tipp Der Redaktion