Es war Maria Shriver, die die Enthüllungen darüber durchsickerte, dass Arnold Schwarzenegger mit einem Familiendiener ein Kind zeugte, berichtete TMZ am Dienstag.

Und ein anderer Bericht besagt, dass Shriver einen Privatdetektiv engagiert hat, um herauszufinden, ob ihr entfremdeter Ehemann heimlich weitere Kinder gezeugt hat.

TMZ zitierte Quellen mit der Aussage, dass Freunde einen hysterischen Shriver dazu überreden mussten, keine Pressekonferenz abzuhalten, sobald sie von dem Liebeskind ihres Mannes mit der Haushälterin Mildred Baena erfuhr. TMZ sagt, sie habe zugestimmt und geschwiegen, bis eine Woche nachdem das Paar das Ende ihrer 25-jährigen Ehe bekannt gegeben hatte – und dann der Los Angeles Times einen Tipp auf die Geschichte gegeben hatte. Die TMZ-Geschichte erklärte nicht, warum sie zu diesem Zeitpunkt zur Zeitung ging.



Radar Online sagte am Dienstag, dass Shriver einen Privatdetektiv engagiert hat, um nach mehr Arnold-Liebeskindern zu suchen und die Finanzen des Ex-Gouverneurs zu durchsuchen, insbesondere alle Anzeichen dafür, dass Schwarzenegger Baena und ihre jetzt 13-Jährige mit Bargeld und Geschenken überschüttet hat Sohn. Shriver hat noch nicht gesagt, ob sie beabsichtigt, sich von Schwarzenegger scheiden zu lassen, aber sie hat die hochkarätige Scheidungsanwältin Laura Wasser engagiert, und mehreren Berichten zufolge wird am Dienstag erwartet, dass sie bald Papiere zur Auflösung der Ehe einreichen wird.

Das gemeinsame Nettovermögen von Shriver und Schwarzenegger wird auf 200 bis 500 Millionen US-Dollar geschätzt.

SIE SIND VERGEBEN – NICHT: Die älteste Tochter von Arnold Schwarzenegger und Maria Shriver, Katherine, 21, hat einen Twitter-Beitrag gelöscht, in dem sie angedeutet hat, dass sie ihrem Vater für seine Übertretungen verziehen hat. Der Beitrag wurde am Montag gelöscht, am selben Tag postete sie eine neue Nachricht: Da meine Heilung nach dieser verrückten Woche beginnt, bitte ich um Privatsphäre! Dies ist nur die Sache meiner Familie und bitte respektieren Sie das!

HANGOVER II FREE TO GO: Ein Urheberrechtsstreit um ein Tattoo wird Warner Bros. nicht zwingen, die Veröffentlichung seiner mit Spannung erwarteten Komödie The Hangover Part II zu verschieben. Aber der Kampf ist noch nicht vorbei, und am Dienstag gab es Anzeichen dafür, dass der Tätowierer, der Mike Tysons berühmtes Gesichtstattoo geschaffen hat, damit rechnen kann, all dies mit einem schönen Bündel Beute zu verlassen.

S. Victor Whitmill, der Tätowierer, der Tysons Gesichtstattoo geschaffen hat, verklagte Warner Bros. und behauptete, das Studio habe das Bild auf dem Gesicht von Hangover II-Star Ed Helms fälschlicherweise in einem der größten Gags des Films reproduziert (Tyson erscheint in beiden Katerfilme). Whitmill fordert Schadensersatz und argumentiert, dass Warner Bros. nicht erlaubt werden sollte, den Film zu veröffentlichen, bis das replizierte Tattoo entfernt wurde (eine große Aufgabe).

Die leitende Richterin Catherine D. Perry vom östlichen Distrikt von Missouri sagte, die einstweilige Verfügung würde den Film nicht daran hindern, am Donnerstag in die Kinos zu kommen. Aber sie entschied auch über Whitmills Klage wegen Urheberrechtsverletzung und Schadensersatzforderungen.

Randy Myers 'Rezension des Hangover II erscheint am Mittwoch im TimeOut.

LIEBE & EHE: R&B-Star und gebürtige Oaklanderin Keyshia Cole heiratete am Wochenende den Basketballspieler Daniel Boobie Gibson aus den Cleveland Cavaliers. Das Paar teilte die Neuigkeiten (und Fotos) mit Fans auf Twitter.

Ich bin als Entertainer so weit gekommen, Frau, Mutter. Gott war so gut 2 mir. Es erstaunt mich manchmal einfach, schrieb sie.

Die Zeremonie war eine intime Angelegenheit in Cleveland. Berichten zufolge plant das Paar jedoch, eine größere Zeremonie abzuhalten, nachdem Cole am 3. Juli eine Konzerttour mit R. Kelly abgeschlossen hat.

  • Die Filmemacherin Sofia Coppola wird ihren langjährigen Freund Thomas Mars im August in der Villa ihrer Familie im süditalienischen Bernalda heiraten. Die Ehe ist Coppolas zweite. Mars ist Mitglied der französischen Popband Phoenix.

    ZITAT DES TAGES: Es war nicht so komisch – ich habe noch nie einen Typen geküsst – das werde ich in meinem Privatleben nicht tun, aber am Ende war ich wie, Mann, es gibt eine Menge von seltsamem Hype. Man hat immer eine besondere Beziehung zu jemandem, wenn man mit ihm einen Film fertigstellt, aber … wir haben keinen gemeinsamen Buchclub gegründet oder so. — Armie Hammer, über seine Liebesszenen mit Leonardo DiCaprio im Biopic J. Edgar, über J. Edgar Hoover.

  • 1895: Der Dramatiker Oscar Wilde wird in London wegen einer Anklage wegen Moral verurteilt; er wurde zu zwei Jahren Gefängnis verurteilt.
  • 1935: Babe Ruth erreicht den 714. und letzten Homerun seiner Karriere für die Boston Braves in einem Spiel gegen die Pittsburgh Pirates.
  • 1961: Präsident John F. Kennedy sagte auf einer gemeinsamen Sitzung des Kongresses: Ich glaube, diese Nation sollte sich verpflichten, noch vor Ablauf dieses Jahrzehnts das Ziel zu erreichen, einen Mann auf dem Mond zu landen und ihn sicher zur Erde zurückzubringen. (Dieses Ziel wurde acht Jahre später mit der Apollo 11-Mission erreicht.)
  • 1979: 273 Menschen sterben beim Absturz einer DC-10 von American Airlines beim Start vom Chicagoer Flughafen O’Hare.
  • 1986: Schätzungsweise 7 Millionen Amerikaner nahmen an Hands Across America teil, um Geld für die Hungernden und Obdachlosen der Nation zu sammeln.
  • 2010: Ein Bundesberufungsgericht hob eine einstweilige Verfügung gegen die Veröffentlichung von The Wind Done Gone auf, Alice Randalls satirische Nacherzählung von Vom Winde verweht aus einer schwarzen Perspektive.

    GEBURTSTAGE

    Texter Hal David (90), ehemaliger Nachrichtensprecher des Weißen Hauses Ron Nessen (77), Schauspieler Sir Ian McKellen (72), Schauspielerin-Sängerin Leslie Uggams (68), Filmregisseur und Muppeteer Frank Oz (67), Schauspielerin Karen Valentine (64 .) ), Schauspielerin Connie Sellecca (56), Rocksänger-Musiker Paul Weller (53), Schauspieler-Komiker Mike Myers (48), Schauspielerin Anne Heche (42), Rapper Daz Dillinger (38), Schauspielerin Molly Sims (38), Sängerin Lauryn Hill (36), Schauspielerin Cillian Murphy (35).

    — Zugehörige Presse


  • Tipp Der Redaktion