Was für ein Unterschied ein Jahr macht. Als Jennifer Egans Roman A Visit From the Goon Squad im vergangenen Juni veröffentlicht wurde, waren die Kritiken großartig, aber der Verkauf war langsam. Dann geschah etwas: Plötzlich hob das Buch ab. Heute ist es ein außer Kontrolle geratener Bestseller; am 18. April wurde es mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnet. HBO hat die Filmrechte optioniert.

Niemand ist so überrascht wie Egan selbst, die den Erfolg des Buches – ein endlos fesselndes Riff über Zeit, Musik, Technologie und die zufällige Natur des Schicksals – als unglaublichen Glücksfall beschreibt.

Es sei weiterhin sehr seltsam, sagt Egan. Ich bin es gewohnt, die Person zu sein, die so etwas nicht versteht, also ist es seltsam, die Person zu sein, die es getan hat.



Titanische Leichen gefunden 2012

Sie ist jedoch glücklich darüber – und glücklich, in San Francisco zu sein, der Stadt, die sie viele Jahre lang ihr Zuhause nannte. Egan, 48, wurde in Chicago geboren und lebt heute in New York (mit ihrem Ehemann, dem Theaterregisseur David Herskovits und ihren beiden Kindern) in den 70er und 80er Jahren. Ihre Mutter wohnt immer noch in der Nähe des Cafés in der Fillmore Street, in dem wir uns vor kurzem zum Frühstück getroffen haben, und Egan hatte bereits einiges in den Besuch eingepackt: MOMA, die Akademie der Wissenschaften, ein Ausflug nach Napa. An diesem Nachmittag ging die Familie zu einem Giants-Spiel.

Ein Ort, den sie nicht besuchte, waren Mabuhay Gardens, der legendäre Punkrock-Nachtclub von San Francisco in North Beach. Der Mab ist jetzt geschlossen, aber Egan, der 1980 seinen Abschluss an der Lowell High School machte, erinnert sich gut daran. Es ist eine der Einstellungen für Goon Squad – eine lebendige Szene, die aus ihrer eigenen Erfahrung stammt.

Nicht die Leute, sagt sie, sie sind alle erfunden. Aber die Szene ist total aus meinen eigenen Erinnerungen gezeichnet. Da war ich kein Insider. Aber ich kenne Leute, die es waren, und ich konnte es von der Peripherie aus sehen. Ich war ein Zeuge – kein Mitläufer, nur eine Art Zuschauer.

San Francisco ist nur einer von vielen Schauplätzen in Goon Squad. Der Roman besteht aus 13 miteinander verbundenen Kapiteln und ist eine aufregende Reise durch Epochen, Schauplätze und eine Kavalkade farbenfroher Charaktere, schnell vor- und zurück.

Es ist in vielerlei Hinsicht ein ungewöhnliches Buch, und Egan sagt, es sei völlig ungeplant gewesen. Es gab keinen großen Plan, sagt sie. Ich dachte wirklich nur, ich schreibe eine Geschichte. Diese Geschichte, sagt sie, kam von einem Vorfall im Badezimmer eines New Yorker Hotels.

Ich schaute nach unten und sah eine Brieftasche und fühlte mich sofort sehr besorgt seitens des Brieftaschenbesitzers, erinnert sich Egan. Ich war gestohlen worden, meine Tasche wurde mir von einem Motorradfahrer von der Schulter gezogen, was auch immer. Ich dachte: ‚Oh mein Gott, jemand wird diese Brieftasche nehmen‘ und in diesem Moment sprang ich irgendwie in den Kopf des Brieftaschennehmers.

Sie schrieb die Geschichte mit einer Figur namens Sasha – der Assistentin eines berühmten Plattenproduzenten namens Bennie Salazar – als Dieb. Es wurde das erste Kapitel des Buches.

Später sagt Egan, sie wolle mehr wissen, vor allem über Bennie, einen Typen, der Goldflocken in seinen Kaffee und Pestizide in seine Achseln tut.

Amy Schumer Kindername

Ich hatte ihn gerufen, und seine Gewohnheiten waren so faszinierend, sagt sie. Es war einfach nicht akzeptabel, nicht zu wissen, warum er diese Dinge tat.

Als nächstes folgte sein Kapitel mit Sasha als Nebenfigur.

Von dort zog sie weiter: zu Bennies Frau Stephanie; zu Stephanies Bruder Jules und so weiter. Danach wusste ich, dass es kein Zurück mehr gab, sagt sie.

Egan, die Autorin von drei früheren Romanen (als Journalistin schreibt sie auch häufig für das New York Times Magazine), sagt, dass es für sie nicht ungewöhnlich ist, blind zu schreiben, ohne ein klares Gefühl dafür zu haben, wohin sie geht.

Das Sprichwort „Schreibe was du weißt“ ist im Grunde das Gegenteil meiner Arbeitsweise, sagt sie. Ich schreibe über das, was mich neugierig macht.

Alles, was sie mit Sicherheit wusste, war, dass sich jedes Kapitel auf einen anderen Charakter konzentrieren und in einem anderen Stil geschrieben sein würde. Und jeder würde allein stehen.

Es gab viele Double Blinds und Sackgassen, gibt sie zu. Es ist nicht so, als hätte ich jemals klar gesehen, was ich tun würde. Ich hatte nur Impulse in bestimmte Richtungen.

nbc olympiaplan gymnastik

Als es fertig war, war Egan sich des Buches immer noch so unsicher, dass sie ihren Verleger bat, das Wort Roman nicht auf das Cover zu setzen (die neue Taschenbuchausgabe enthält es).

Das Hardcover war gewissermaßen meine Marktforschung, sagt sie lachend.

Egan denkt, dass es bei Goon Squad hauptsächlich um die Zeit geht; Obwohl es einen ausgesprochen zeitgenössischen Charakter hat, war ihre Hauptinspiration Marcel Proust, insbesondere das Werk Auf der Suche nach der verlorenen Zeit des französischen Meisters.

Beim Lesen habe ich mich gefragt, wie ein zeitgenössisches Buch über die Zeit aussehen würde, sagt sie. Wie würde es mit Technik umgehen? Die Veränderungsrate ist so schnell, dass wir uns der verstreichenden Zeit bewusst werden. Ich denke, jeder fühlt sich hinter dem 8-Ball.

Auch Musik steht im Mittelpunkt des Buches. Neben Bennie wimmelt es in den Kapiteln von Rockern, Groupies, Musikautoren und Publizisten; ein Charakter in einem Kapitel in Power Point ist besessen von Pausen in Hitsongs. Egan teilte das Buch in zwei Teile – A und B, wie ein Schallplattenalbum – und sagt, sie wolle eine gewisse Wehmut über die glorreichen Tage des Musikgeschäfts vermitteln.

Goon Squad schwelgt in den Wendungen des Schicksals, die jedem Charakter widerfahren. Das Buch ist urkomisch satirisch, voller vernichtender Ansichten über Prominente und das Musikgeschäft. Aber genauso oft werden Charaktere erlöst: Selbst die kläglichsten Misserfolge, so Egan, können ein Comeback feiern.

Nach der Angst, das Buch zu schreiben, sagt Egan, dass der Gewinn des Pulitzer überwältigend war.

Ich glaube immer noch, dass vieles davon Glück ist, sagt sie. Es ist nicht so, dass ich nicht stolz auf mein Buch bin. Ich bin. Aber beim Gewinnen geht es darum, dass sich bestimmte kulturelle Kräfte zu Ihren Gunsten ausrichten. Ich denke, es ist genau das richtige Buch zur richtigen Zeit.

Ich bin mir nicht sicher, warum das so ist. Es ist im Moment schwer, das zu wissen. Vielleicht habe ich später ein besseres Gespür dafür, warum es zu dieser Zeit aufregend war.

kalifornische Steuererklärungsdatum

Profil

WER: Jennifer Egan
WAS: Autor von A Visit From the Goon Squad (Anchor, 14,95 $, 352 Seiten)


Tipp Der Redaktion