Das Kleinkind heult. Der Teenager knurrt. Und der zahnige Teenager könnte der nächste brüllende Bösewicht von Los Angeles sein.

Außerirdischer an den Strand gespült 2021

Das am Mittwoch im Naturhistorischen Museum enthüllte Tyrannosaurus-Rex-Trio enthält die jüngsten, seltensten und am hungrigsten aussehenden Exemplare der Welt, sagten Paläontologen.

Als Herzstück einer neuen Dinosaurierhalle werden sie im Juli ausgestellt.



Die T-Rex sind zurück! sagte Luis Chiappe, Direktor des Dinosaur Institute am Natural History Museum of Los Angeles County, als sich ein Vorhang öffnete, um die Skelette eines Babys, eines Jugendlichen und eines jungen Erwachsenen zu enthüllen.

Da ist Bewegung. Es herrscht Spannung, Geschrei. Ich denke, die ganze Ausstellung ist sehr L.A. – sehr hip. Es ist alles, was Sie in dieser Stadt sein möchten.

Die neue Dinosaurierhalle wird mehr als 300 Fossilien, 20 komplette Dinosaurier und interaktive Exponate in Hülle und Fülle zeigen.

Besucher werden ikonische Dinosaurier sehen, die zu verschiedenen Zeiten gelebt und ausgestorben sind, darunter der Trias-Coelophysis, der Jurassic Stegosaurus und der Mesozoic Tyrannosaurus rex 68 Fuß Mamenchisaurus.

Die neue Halle ist doppelt so groß wie die alten Dinosauriergräber des Museums mit einer Fläche von 1.400 Quadratmetern und ist Teil eines 135-Millionen-Dollar-Museumsumbaus

bis zu seinem 100-jährigen Jubiläum im Jahr 2013.

Karte von San Bernardino Feuer

Die Ausstellung wird zu einem der wichtigsten Dinosauriererlebnisse der Welt, sagte Jane Pisano, Präsidentin und Direktorin des Museums Exposition Park.

Seine Exemplare und seine Wissenschaft werden das Museum leicht als Drehscheibe für Dinosaurier an der Westküste positionieren.

Vor mehr als vier Jahrzehnten haben Museumspaläontologen im Ödland von Montana einen seltenen 20-Fuß-T-Rex-Jugendlichen und einen 11-Fuß-Baby-T-Rex ausgegraben und sie dann im Keller des Museums aufbewahrt.

Der 2 Jahre alte T-Rex von vor 66 Millionen Jahren, der noch nie zuvor ausgestellt wurde, gilt als das jüngste bekannte Exemplar der Welt.

Vor einigen Jahren kehrten Chiappe und sein Team nach Montana zurück und entdeckten Thomas, einen 10 Meter großen Mann, der zu den vollständigsten T-Rexen zählt, die jemals gefunden wurden.

Er lebte offenbar groß, bevor er im rebellischen Alter von 18 Jahren starb.

Er war der James Dean der Dinosaurier, sagte Doyle Trankina, ein Bildhauer des Museums Dinosaur Institute, der bei der Ausgrabung in Montana half und die fehlenden Knochen für Baby Rex anfertigte.

Olympia TV-Programm nbc

Die drei Fleischfresser wurden nach New Jersey geschickt, wo ihre jeweiligen 210 Knochen für eine einzigartige Wachstumsserie eingerahmt wurden. Fünf Vollzeitarbeiter brauchten anderthalb Jahre, um ihre Skelette für Los Angeles vorzubereiten.

Das Ergebnis, das jetzt zusammengebaut wird, ist ein dynamisches Dinosaurier-Dinner-Drama.

Der 21 Fuß große, 7.200 Pfund schwere Thomas thront über dem T-Rex-Baby, als sie dem knurrenden Jugendlichen gegenübertreten, der sich aufbäumt, um einen Entenschnabel-Edmontosaurus-Kadaver zu verteidigen.

halloween horrornächte 2021 kalifornien

Die von der Ausstellung unbeantwortete Frage ist, ob T-Rexe in umherziehenden Rudeln jagten oder ihr Reptilien-Aas plünderten.

Es ist einzigartig in Los Angeles, sagte Phil Fraley von Phil Fraley Productions, einem der besten fossilen Artikulatoren Nordamerikas, dessen Firma sowohl Thomas als auch Sue montierte, deren Rekord 43-Fuß-Rahmen in Chicago steht.

Es gibt eine Beziehung zwischen all diesen Skeletten, die man nirgendwo auf der Welt sieht.

Um mehr von den Daily News zu sehen oder die Zeitung zu abonnieren, gehen Sie zu http://www.dailynews.com/ . Copyright (c) 2011, Daily News, Los Angeles Verteilt durch McClatchy-Tribüne Informationsdienste. Weitere Informationen zu den Inhaltsdiensten von McClatchy-Tribune Information Services (MCT) finden Sie unter www.mctinfoservices.com , Email services@mctinfoservices.com , oder rufen Sie 866-280-5210 an (außerhalb der USA rufen Sie +1 312-222-4544 an)


Tipp Der Redaktion