Wenn ein Studio den Gipfel des Berges erreicht, ist es schwer, dort zu bleiben. Wohin soll man gehen? Das ist die Herausforderung, der sich Naughty Dog mit Uncharted 3: Drake's Deception gegenübersieht.

räuber der verlorenen arche belloq

Das Team erreichte mit Uncharted 2: Among the Thieves den Gipfel der Branche und erhielt höchste Auszeichnungen und zahlreiche Auszeichnungen für das Spiel des Jahres. Für das Follow-up geht das Team erneut an die Grenzen und schafft zwei der besten Level der Serie. Obwohl die einzelnen Teile phänomenal sind, greifen sie insgesamt nicht so gut ineinander wie frühere Bemühungen.

Versteh mich nicht falsch, Drake's Deception bietet ein herausragendes Erlebnis, aber es ist nicht so ausgefeilt wie sein Vorgänger. Auch hier ist es schwer, Perfektion zu übertreffen.



Diesmal kehrt der Protagonist Nathan Drake für eine weitere Schatzsuche zurück, aber diese hat eine persönliche Bedeutung. Der Titel befasst sich mit seiner Vergangenheit als Junge in Cartagena, Kolumbien, und seiner Beziehung zu seinem ältesten Freund Victor Sully Sullivan. In Anlehnung an Indiana Jones und den letzten Kreuzzug zeigt Naughty Dog, wie der Straßenjunge den erfahrenen Dieb traf, der ihn unter seine Fittiche nahm.

Im Kern ist Drake’s Deception eine Vater-Sohn-Geschichte. Obwohl sie nicht blutsverwandt sind, haben Drake und Sully diese familiäre Bindung, und das zeigt sich trotz der Witzeleien und gewagten Actionsequenzen. Wenn Drakes bester Freund in Gefahr ist, haben die Spieler das Gefühl der Dringlichkeit, ihn zu retten.

Die beiden kämpfen gegen die rücksichtslose Katherine Marlowe, die Chefin einer mysteriösen Organisation, die unbedingt die verlorene Stadt Ubar finden will. Sie und ihre rechte Hand Talbot haben jeden ermordet und manipuliert, auch Drake und seine Freunde.

Was das Gameplay angeht, betont Naughty Dog die Faustschläge. Der Entwickler leiht sich Ideen von Batman: Arkham City, aber die Schlägereien sind bei weitem nicht so glatt oder raffiniert. Die neuen Moves geben Drake's Deception mehr eine breiige Identität, die ihm gefehlt hat – diese klassischen Abenteurer haben sich so oft ihren Weg zum Sieg erkämpft, wie sie eine Waffe benutzt haben – aber das Problem ist, dass der Nahkampf nicht so gut ist wie andere Teile des Spiel.

Auf der anderen Seite ist die Kampagne brillant mit einfallsreichen Levels, die die Fähigkeiten des Spielers beim Lösen von Rätseln fördern. Die Szenarien verlassen sich mehr als zuvor auf Drakes Notizbuch und integrieren es auf erfinderische Weise, bei der die Spieler die Hinweise mit der Umgebung verbinden.

Beim Leveldesign stechen zwei Kapitel heraus: das Kreuzfahrtschiff und das Frachtflugzeug. Naughty Dog stand vor einer enormen Herausforderung, einen Ozean zu simulieren, um die stürmischen Bedingungen auf dem Boot zu erzeugen. Das verkehrte Schiff bietet dynamische Kämpfe und eine aufregende Flucht, wenn Drakes Pläne schief gehen.

Die Reise im Flugzeug funktioniert nach den gleichen Prinzipien. Die Spieler werden sehen, wie Container hin und her taumeln, während das Flugzeug nach links und rechts kippt, wodurch Gefahren entstehen.

Diese Versatzstücke sind erstaunlich, aber gleichzeitig fühlt sich das Kreuzfahrtschiff in einer Erzählung, die in Europa und im Nahen Osten spielt, fehl am Platz. Es ist ein lohnender Umweg, aber wenn es um das Geschichtenerzählen geht, fühlt es sich zu künstlich an. Aber das ist nur ein kleiner Wermutstropfen.

Mitbegründer von apple

Über vier Jahre hat Naughty Dog mit seinem Flaggschiff-Franchise einen langen Weg zurückgelegt. Das Studio ist mit den von ihm geschaffenen Charakteren gereift.

Es ist dieses Wachstum auf künstlerischer und technischer Seite, das die Uncharted-Serie zu einem der angesehensten und beliebtesten Franchises dieser Generation macht.

Auf dieser Ebene enttäuscht Drake's Deception nicht.

Kontaktieren Sie Gieson Cacho unter 510-735-7076 oder gcacho@bayareanews group.com . Lesen Sie seinen Blog unter http://blogs.mercurynews.com/aei .

'Uncharted 3:
Drakes Täuschung'

* * * ½

wann werden kalifornische strände wieder geöffnet

Plattform: PlayStation 3
Bewertung: Teenager


Tipp Der Redaktion