Als Kind sprach Erica Davis ständig davon, dass sie eines Tages den perfekten Mann heiraten würde.

Ich sagte ihr: „Weißt du, Schatz, die Ehe ist nicht jedermanns Sache“, erinnerte sich ihre Mutter Kathy Davis. Ich habe nicht erwartet, dass es passiert.

Entgegen dem alten Sprichwort haben Mütter nicht immer Recht. Erica Davis hat gerade ihr 10-jähriges Jubiläum mit Ehemann Ben Popely gefeiert.



Wir haben eine gute Freundschaft und sie ist wunderschön, schwärmte Popely.

Ich liebe ihn wie die ganze Welt, mischte sich Davis ein.

wie man eine Palme schneidet

Beide 41, Davis hat das Down-Syndrom und Popely hat Autismus. Sie lernten sich 2007 bei einem Tanz für Menschen mit Behinderung kennen und heirateten drei Jahre später.

Ihre Eltern, die in Mission Viejo um die Ecke wohnen, stellten sich eine große Feier zum Meilenstein Mitte Mai vor. Aber der Ausbruch des Coronavirus bedeutete, diese Pläne zu mildern.

Stattdessen veranstalteten die Familien diese inzwischen vertrauten Ersatzspieler: eine kleine Dinnerparty, einen überfüllten Zoom-Chat und eine Drive-by-Autoparade.

Popely ist in Corona in einem Haus voller Kinder aufgewachsen. Seine Eltern, Steve und Cherie Popely, adoptierten ihre acht Kinder, von denen die meisten besondere Bedürfnisse haben. Nachdem Ben geheiratet hatte, zogen seine Eltern in seine Nähe.

Warum steht in meiner Rückerstattung immer noch Verarbeitung?

Beide Elternpaare waren sich nicht bewusst, als Popely und Davis anfingen, sich bei gesellschaftlichen Zusammenkünften zu kuscheln. Die Veranstaltungen wurden von Vocational Visions organisiert, einer gemeinnützigen Organisation, die Erwachsene mit Entwicklungsbehinderungen unterstützt.

Erica kam nach Hause und sagte: ‚Mama, ich habe einen Freund! Wir haben Händchen gehalten!“, erinnerte sich Kathy Davis. Sie hatte schon immer eine gute Vorstellungskraft, also war ich mir nicht sicher, ob er existierte. Ich fragte, wie er heiße, und sie sagte: 'Ich weiß es nicht.'

Aber in der Tat war ihr Freund sehr real. Und als die beiden Familien ihre zukünftigen Schwiegerkinder kennenlernten, stimmten sie begeistert zu.

Sie sind ein paar kleine Süßen, sagte Cherie Popely.

Feuer in San Bernardino gerade

Bei einem Winterfest im Jahr 2009 ging Popely auf die Knie und schlug vor – in ein Mikrofon, damit alle es hören konnten. Antwort seines Schatzes: Oh ja, Baby!

Sie heirateten vor 110 Gästen im OC Sailing and Event Center in Dana Point und verbrachten die Flitterwochen im Disneyland.

Das Paar lebt mit Larry und Kathy Davis zusammen, die im Obergeschoss eine Zweizimmer-Suite für sie geschaffen haben.

Vor den Bestellungen für den Aufenthalt zu Hause arbeitete Popely beim Auffüllen der Regale in einem T.J. Maxx. Berufliche Visionen halfen Erica Davis bei der Vermittlung von Lagerjobs.

Auch nach 10 Jahren flirten und schmusen die Turteltauben ständig. Du bist süß! Davis kicherte, als ihr Mann sie auf die Wange küsste. Du bist perfekt! er hat geantwortet.

bester vietnamesischer Coffeeshop San Jose

Es ist ziemlich kitschig, lachte Steve Popely und rollte mit den Augen. Sie haben die Dating-Mentalität nie aufgehört.

Beobachtete seine Frau: Jeder sollte die Liebe kennen, die er füreinander hat.

Kathy Davis schlug vor, dass ihr Geheimnis für eine glückliche Ehe darin besteht, dass sie ähnlich, aber auch unterschiedlich sind.

Ben ist charmant und süß und entspannt, sagte sie. Erica folgt dem Zeitplan: „Hey, Ben, zieh dich an und putze dir die Zähne.“ Sie ergänzen sich.

Ben Popely bot eine einfache, aber vielleicht nicht ausreichend genutzte Formel für kriegerisches Glück:

Wir hören einander zu, sagte er, und ich liebe sie so, wie sie ist.

Themenparks in Kalifornien

Tipp Der Redaktion