MYRTLE BEACH, S.C. – Das höchste Riesenrad im Osten der Vereinigten Staaten, ein 60 Meter hohes Rad mit einer Höhe von 12 Millionen US-Dollar, einer Million LED-Lichtern und 42 klimatisierten Gondeln, begann sich am Freitag in diesem Strandresort an der Küste von South Carolina zu drehen.



Es wird erwartet, dass das SkyWheel dazu beiträgt, Besucher in das Zentrum der Innenstadt von Myrtle Beach zu locken, wo letztes Jahr eine neue 1,2 Meilen lange Promenade am Meer eröffnet wurde, die jedoch vor fünf Jahren den Vergnügungspark Pavilion am Meer verloren hat.

Das Rad führt die Fahrer zu einer 12-minütigen Drehung über dem Strand und jede Nacht wird eine computergesteuerte Lichtshow geboten.





Dies wird wirklich eine Ikone für unsere Stadt sein, und ich denke, wir werden es als enormes kommerzielles Instrument nutzen können, sagte John Rhodes, Bürgermeister von Myrtle Beach.

Die Attraktion Myrtle Beach hat das gleiche Design wie ein Rad auf der kanadischen Seite der Niagarafälle und dominiert die Skyline entlang des Strandviertels in einem Resort, das das Herz von South Carolinas 18,4 Milliarden US-Dollar Tourismusindustrie ist.



Myrtle Beach war das richtige Publikum für die Attraktion, sagte David Busker, der Präsident von Koch Development, das das Rad zusammen mit Pacific Development entwickelt hat. Niagara Falls hat ein ähnliches Profil wie Myrtle Beach, 14 Millionen Besucher, Naturattraktionen – sie haben die Wasserfälle und wir haben den Strand – und sie waren sehr erfolgreich.

Einer der ersten Fahrer am Steuer war der 10-jährige Tad McCord aus North Myrtle Beach, S.C. Er hat keine Höhenangst, da er viel höher war – sein Vater ist Linienpilot und fliegt auch kleinere Flugzeuge.



Ich liebte es. Ich mochte den Teil des Herumfahrens, sagte Tad, und als er gebeten wurde, ihn mit einer Flugzeugfahrt zu vergleichen, fügte er hinzu, dass ich denke, dass beide gleichermaßen Spaß machen.

Das Rad ist 12 Fuß kürzer als das höchste Rad der Nation, der Texas Star in Dallas. Es ist auch kleiner als das erste Riesenrad der Welt, ein 264-Fuß-Riesenrad, das für die Weltausstellung 1893 in Chicago gebaut wurde.



Der 541 Fuß hohe Singapore Flyer, der 2008 eröffnet wurde, ist bei weitem der höchste der Welt, sagte Norman Anderson aus Raleigh, NC, ein pensionierter Professor der North Carolina State University, der eine Geschichte über Riesenräder geschrieben hat und einen monatlichen Newsletter schreibt, der sich hauptsächlich mit dem Thema beschäftigt die Fahrten.

wann wird ein demokratischer nominierter gewählt

Irgendwann sei das Interesse an Riesenrädern seit vielen Jahren zurückgegangen, sagte er.



Achterbahnen haben das in den 60er und 70er Jahren durchgemacht, sagte er. Mit dem Aufkommen der Stahlachterbahnen mit Korkenziehern und Helixen feierten sie dann ein richtig starkes Comeback.

Als vor mehr als einem Jahrzehnt das 443 Fuß lange Millennium Wheel – auch bekannt als London Eye – in London gebaut wurde, wurden größere Riesenräder in Übersee gebaut. Die Große Rezession verzögerte den Bau mehrerer großer Räder, darunter eines in Peking, das eine Höhe von 682 Fuß geplant hatte.

In den USA, sagte er, sei das Interesse an Achterbahnen schon immer größer gewesen.

In Amerika sage ich immer, dass die jungen Leute, wenn sie in einen Vergnügungspark gehen und nicht vier Nahtoderfahrungen an einem Tag machen, nicht glücklich sind, sagte Anderson.

Wann läuft heute Gymnastik im Fernsehen

Anderson schätzt, dass es weltweit einige Tausend Riesenräder gibt. Sie scheinen in Asien beliebter zu sein, weil Fahrgeschäfte dort eher eine Familienangelegenheit zu sein scheinen und obwohl es Achterbahnen gibt, haben sie die Themenparks nicht so dominiert wie hierzulande.

Riesenräder stehen auch so hoch, dass sie für sich werben.

Man kann diese Dinger von einer Landmeile aus sehen und nachts leuchten sie, sagte er. Trotzdem, fügte er hinzu, sind sie in Freizeitparks nicht so beliebt, weil es schwierig ist, ein Thema an einem Rad zu befestigen, wie es bei einer Achterbahn wie Space Mountain in Walt Disney World möglich ist. Außerdem dauert das Be- und Entladen von Riesenrad-Passagieren lange.

Trotzdem hat ein Riesenrad etwas Romantisches, vielleicht weil es an einfachere Zeiten erinnert.

Ältere Leute gehen vielleicht in einen Park oder auf einen Jahrmarkt, und bevor sie gehen, fahren sie ein Riesenrad, weil sie das getan haben, als sie jünger waren, sagte er.

——

Wenn du gehst…

SKYWHEEL MYRTLE BEACH: Neues Riesenrad in der Innenstadt von Myrtle Beach an der Promenade; http:/ www.skywheelusa.com . Eintrittskarten: Erwachsene, 12 USD; Kinder 3 bis 11, ; Rabatt für Senioren und Militär. Kinder unter 2, frei. Täglich geöffnet; Überprüfen Sie die saisonalen Betriebszeiten unter 843-839-9200.




Tipp Der Redaktion