Es ist so lang wie ein Tennisplatz, wiegt so viel wie 10 afrikanische Elefanten und trägt ein tropisches Paradies, in dem sieben Hunde auf 20 Meter langen Wellen surfen.

Und wenn der Surf's Up-Wagen am Montag den Colorado Boulevard in Pasadena entlang fährt, wird erwartet, dass er als längster und schwerster Wagen in der Geschichte der Tournament of Roses Parade Weltrekorde bricht.

Noch nie zuvor gab es etwas Vergleichbares, sagte Joey Herrick, Gründer und Präsident von Dick Van Pattens Natural Balance Pet Foods, das den Wagen sponsert. Es ist eine Monstrosität.



Surf’s Up ist nur knapp 120 Fuß lang und ist etwa dreimal länger als der typische Schwimmer und zwei Meter länger als der rekordverdächtige Schwimmer, der 2010 von Natural Balance gesponsert wurde.

Lucia Lodge Big Sur Kalifornien

Wenn die California Highway Patrol ihre kommerziellen Waagen zum Lagerhaus in Irwindale bringt, wo der Schwimmer zusammengebaut wird, erwarten die Designer, dass sein offizielles Gewicht 100.000 Pfund übersteigen wird. Das sind etwa 8 Tonnen mehr als der Rekord des letztjährigen Natural Balance-Eintrags und würde dem Unternehmen eine weitere Aufnahme in Guinness World Records einbringen.

Wie bei den vorherigen Natural Balance-Wagen, auf denen das Firmenmaskottchen Tillman die Bulldogge auf einem Skateboard, einem Snowboard und einem Sprung von einem Dock in einen Pool zu sehen war, kam Herrick die Idee zu Surf's Up, als er von seinem Haus in Westlake Village zum Hauptsitz des Unternehmens in pendelte Pacoima.

ist Bitcoin echtes Geld

Vor seinem geistigen Auge war der Schwimmer nicht einfach eine mobile Version eines Wellenbads wie auf einigen Kreuzfahrtschiffen, in dem Surfer stehen bleiben, während das Wasser unter ihnen hindurchgedrückt wird.

Stattdessen wollte Herrick, dass Tillman und seine Hundegefährten wirklich surfen &mdaash; um den Zuschauern ein atemberaubendes Erlebnis zu bieten und vielleicht die Weltrekorde seiner früheren Projekte zu brechen.

Er brachte seine Vision zu Tim Estes, dem Präsidenten der renommierten Fiesta Parade Floats, die die früheren Natural Balance Floats gebaut und entworfen haben.

Estes liebte Herricks Idee, räumte jedoch ein, dass die Logistik des Designs ihm zunächst eine kurze Pause gab. Da Schwimmer auf einem einzigen Chassis gebaut sind, wird es dem Piloten des Schwimmers durch das zusätzliche Gewicht und die Länge von Surf's Up noch schwerer gemacht, auf dem 12-Meilen-Trek vom Lagerhaus in Irwindale, wo es nach Pasadena und entlang der Parade montiert wird, Kurven zu navigieren Strecke selbst.

Mit der Erfahrung aus fast 35 Jahren Schwimmerherstellung schuf Estes ein Wunderwerk der Ingenieurskunst.

Versteckt hinter einer kunstvoll gestalteten Muschelschale und einem klassischen Ford Woodie Kombi verbirgt sich ein Generator in der Größe eines Müllcontainers, der das American Wave Machine-System antreibt, das die rollende Brandung und die Poolheizung erzeugt, die das Wasser erträglich hält.

Tillman – eine 65-Pfund-Bulldogge, die nach dem verstorbenen NFL-Spieler und Army Ranger Pat Tillman benannt ist – und sechs weitere speziell ausgebildete Hunde werden für die einminütige Fahrt durch den mit Plexiglas ausgekleideten Wellenkanal auf Surfbrettern platziert. Sie klettern dann an Bord von Miniatur-Woodies, die auf einem versteckten hydraulischen Förderband montiert sind, um zurück zum Starttor zu fahren.

Ein 3.000-Gallonen-Reservoir unter der Vorderseite des Schwimmers ermöglicht es den Besatzungen, den Wasserstand zu senken und den Kanal vor dem Überlaufen zu bewahren, wenn der Schwimmer in der Nähe des Starts der Paraderoute eine leichte Steigung hinuntergehen muss.

Während Estes sich der Mechanik der Festwagen widmet, ist es für ihn der Anblick, seine Projekte nach Monaten harter Arbeit fertig zu sehen, die ihn am meisten zufriedenstellen.

biolumineszierende Wellen, wo man sie sehen kann

Der Zeitrahmen eines Jahres wird zum Leben erweckt, sagte Estes und würdigte die Kreativität von Jim Hynd, Vizepräsident und Blumendirektor von Fiesta. Die Blumen machen den Unterschied.

Als die Fiesta-Crews am Mittwoch dem Skelett des überdimensionalen Wagens den letzten Schliff gaben, bemalten jugendliche Freiwillige mit duftendem Bastelkleber und bedeckten jede freiliegende Oberfläche mit Samen, Kräutern und anderen natürlichen Materialien.

Es ist ein Gefühl der Erfüllung, sagte die freiwillige Evangeline Bailor (17) aus Arroyo, die einen Clownfisch mit Linsen, süßem Reis und Zwiebelsamen zum Leben erweckte.

Kalifornien Stimulus-Check-Status

Tillman, die Bulldogge, schlich auch durch das Lagerhaus von Irwindale und jammerte in Erwartung des Tages, an dem der Schwimmer mit Wasser gefüllt wird und er surfen darf.

Und noch während er sich die Fortschritte beim Natural Balance Wagen für 2012 ansah, sagte Firmengründer Herrick, er habe bereits Ideen für die nächsten beiden Paraden.

Er würde keine Details preisgeben, sagte aber, dass er nicht darauf aus ist, weitere Rekorde zu brechen.

Nichts dergleichen, sagte er. Es wird ein wichtiger Schwimmer sein.


Tipp Der Redaktion