var _ndnq = _ndnq || []; _ndnq.push([’einbetten’]);

HO-CHI-MINH-STADT, Vietnam – Für die meisten Westler ist die Vorstellung, jemanden dafür zu bezahlen, sich kleine Schaufeln und Pinzetten in die Ohren zu stecken, geradezu beunruhigend. Für Vietnamesen ist es eine Kunst.

Obwohl das Verfahren wie Folter klingen mag, stehen Männer Tag für Tag Schlange, um diese unorthodoxe Untersuchung zu erleben. Es ist Teil der Verwöhnkultur des Landes und wird in Eckfriseuren angeboten, den Oasen, in denen Vietnamesen heiße Nachmittage mit luxuriösen Shampoos, entspannenden Rasuren und Gesichtsbehandlungen verbringen. Aber es ist das Pflücken, das ein Stöhnen der Ekstase hervorruft.

Viele zurückkehrende vietnamesische Amerikaner gehen direkt zu diesen Barbershops oder Hot Tocs, nachdem sie von langen Flügen von United und EVA Air am internationalen Flughafen Tan Son Nhat ausgestiegen sind.



Es macht viel Freude, sagte Nguyen Tuong Tam aus dem Silicon Valley, der bei seiner Ankunft in dieser Stadt, die auch als Saigon bekannt ist, immer zu einem Hot Toc geht. Er vergleicht gutes Ohrfeigen mit gutem Sex. Tatsächlich sprechen Fans des Ohrenpflückens vergnügt über Ohrgasmen.

Es gibt eine Stelle in der Nähe des Trommelfells, die bei richtiger Berührung kribbelt, sagte der 26-jährige Ohrpflücker Nguyen Thi Le Hang. Für eine Person kann es nur ein Kitzeln sein. Für eine andere Person ist es eine überwältigende Erfahrung.

Tatsächlich hat das Ohr einen G-Punkt, sagte Dr. Todd Dray, ein Hals-Nasen-Ohren-Chirurg am Kaiser Permanente Medical Center-Santa Clara. Die Haut in deinem Ohr ist superdünn – es ist papierdünn, sagte er. Es ist sehr empfindlich. Und es gibt viele Nerven, die im Ohr zusammenlaufen.

Das erklärt, warum einige Kunden dafür bekannt sind, herauszuplatzen: Willst du mich heiraten! Ohrenpflücker ignorieren normalerweise solche Ausrufe, wie sie es von einem Betrunkenen machen würden.

So wie ein Shampoo in Vietnam mehr ist als nur Haare waschen – es ist auch Kopfmassage, Schultermassage und eine erfrischende Gesichtsbehandlung – ist Ohrenpflücken mehr als das Reinigen des Ohrs. Es hilft, die Spannungen des Lebens in der geschäftigen, hupenden Metropole mit 9 Millionen Menschen abzubauen, sagen Fans.

Obwohl die Praxis vor allem bei Männern beliebt ist, genießen einige vietnamesische Frauen auch regelmäßiges Ohrpflücken.

Beim ersten Mal hat jeder Angst – aber danach ist es 'Oh mein Gott!', sagte Katie Dang, eine Sängerin um die 20, die Zeit in den Vereinigten Staaten und in Ho-Chi-Minh-Stadt verbringt. Die Männer machen einen sehr guten Job. Aber die Frauen sind besser. Sie haben die magischen Hände.

In Vietnam und anderen asiatischen Ländern wird das Ohrenpflücken seit langem praktiziert. Und ein paar vietnamesische Barbershops in San Jose haben den Service stillschweigend angeboten. Aber in den letzten Jahren haben Praktiker in Vietnam es über das einfache Entfernen von Ohrenschmalz hinaus zu einer Erfahrung gemacht, die der Massage ebenbürtig ist, sagte Hien Nhan, ein ehemaliger Kalifornier, der das Lido's Spa in Ho-Chi-Minh-Stadt besitzt.

Das Angebot reicht von einem Mann mit einem Stuhl an einer belebten Straße bis hin zu klimatisierten Friseursalons mit mehreren Ohrenpflückern und Geschäften, in denen das Personal verführerische Uniformen trägt. Ein Pflücken und eine Rasur können nur 2 US-Dollar plus Trinkgeld kosten.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Ohrpflücker einem Kunden vietnamesischen Kaffee oder Tee servieren, bevor er sich niederlässt. Dann lehnt er sich in einem Friseurstuhl zurück und neigt den Kopf zur Seite. Der Ohrenpflücker, häufig eine junge Frau mit Stirnlampe, beginnt sanft zu sondieren.

Manche Leute mögen es sehr weich, andere mögen es, wenn es wehtut, sagte der ohrenpflückende Inhaber Nhan. Es ist wie eine Massage.

Mädchen heute tot aufgefunden

Nachdem sie etwas Ohrenschmalz aufgesammelt hat, kratzt sie es auf die Hand der Kundin, um ihre Handarbeit zu zeigen. Zu den Werkzeugen gehören ein winziger Rasierer zum Rasieren von Haaren, ein Miniatur-Schaufel-ähnliches Gerät zum Aufnehmen von Wachs, pinzettenähnliche Gegenstände zum Schaben des Innenohrs und kleine Wattebäusche an Stäbchen, die im Ohr gewirbelt werden, um die Haut zu kitzeln. Der Gesamteffekt ist so beruhigend, dass Kunden nicht selten einnicken.

Das Verfahren, sagen Ohrpflücker, dauert etwa eine Woche, um es zu erlernen, aber Monate, um es zu perfektionieren. Diejenigen, die hochqualifiziert werden, entwickeln eine Anhängerschaft.

Ohrpflücker üben ihr Handwerk mit einer Mischung aus intensiver Konzentration und Flirt aus – ein Grund, warum Männer oft nicht möchten, dass Freundinnen oder Ehefrauen von ihren Ohrenerfahrungen erfahren. Verspielte Ohrenpflücker blasen den Kunden manchmal in die Ohren. Es gibt Geschichten von Kunden, die Frauen für Ohrpflücker verlassen und ein Leben voller Ohrvergnügen zu Hause haben.

Aber all dieser Ohrenspaß kann unbeabsichtigte Folgen haben.

Ohrenspezialist Dray warnt vor unsicherem Ohrpflücken. Wenn Utensilien ohne Sterilisation wiederverwendet werden – was in vielen Geschäften üblich ist – können Kunden einer Vielzahl von Viren und sogar Hepatitis B ausgesetzt sein, obwohl dies relativ selten vorkommt, sagte er. Zu viel Ohrenpflücken kann die Ohren trocken und jucken lassen. Und wenn es unsachgemäß durchgeführt wird, kann das Ohrenpflücken das Wachs tiefer in das Ohr stecken und eine Infektion namens Otitis externa oder Schwimmerohr verursachen.

Es ist wie Rauchen oder Bier trinken, sagte Truong Phung, ein 44-jähriger Profi, der alle zwei Wochen einen Barbershop besucht. Einige meiner Freunde sagen, es sei nicht sicher, aber ich komme trotzdem hierher. Sie tun es ohne Lizenz oder Versicherung. Wenn dir etwas Schlimmes passiert, weiß ich nicht, was sie tun könnten.

Dray sagte jedoch, dass die Risiken des Ohrpflückens durch ein paar einfache Vorsichtsmaßnahmen stark reduziert werden können.

Wenn Sie Ihre eigenen Instrumente mitbringen und jemanden gefunden haben, der gut darin ist, sagte er, dann machen Sie es.

Kontaktieren Sie John Boudreau unter 408-278-3496.


Tipp Der Redaktion