F: Was bedeutet es, wenn zertifizierte Gebrauchtwagen sagen, dass die Garantie mit dem ersten Indienststellungsdatum beginnt?

A: Das bedeutet, dass die Garantieuhr zu ticken begann, als der Erstbesitzer das Fahrzeug in Besitz nahm, als es neu war, sei es eine Einzelperson, eine Regierungsbehörde, eine Autovermietung oder ein anderer Firmeneigentümer.

Gymnastik im Fernsehen heute

Es bedeutet auch, dass Sie beim Kauf eines zertifizierten Gebrauchtwagens mit einer 5-Jahres-Garantie für den Antriebsstrang (100.000 Meilen) die Restlaufzeit und den Kilometerstand ab dem Datum erhalten, an dem das Fahrzeug den Händler verlassen und vom Erstbesitzer oder Benutzer in Betrieb genommen wurde . Bei einem Auto, das beispielsweise 2 Jahre alt ist und 30.000 Meilen auf dem Tacho hat, steht Ihnen die verbleibende Abdeckung des Antriebsstrangs für drei Jahre oder 70.000 Meilen zur Verfügung, je nachdem, was zuerst eintritt.



Craig Silverstein Nettovermögen

Zertifizierte Gebrauchtfahrzeuge (auch zertifizierte Gebrauchtfahrzeuge oder CPO-Fahrzeuge genannt) beinhalten in der Regel eine grundlegende Stoßfänger-zu-Stoßfänger-Garantie für einen bestimmten Zeitraum oder eine bestimmte Laufleistung, die mit der Übernahme beginnt, z. B. drei Monate/3.000 Meilen, aber andere Garantien in der Regel ab dem Zeitpunkt, an dem das Fahrzeug erstmals in Betrieb genommen wurde.


Tipp Der Redaktion